ISG lädt Styrumer am 25. September zum Herbstfest ein

Anzeige
ISG-Chef Klaus Dieter John vor seinem Rewe-Markt an der Heidestraße. Hier wird am 25. September das Herbstfest der Interessengemeinschaft Styrumer Geschäftsleute steigen. (Foto Thomas Emons)

Normalweise ist sein Rewe-Supermarkt an der Heidestraße sonntags geschlossen. Doch am Sonntag, 25. September, wird nicht nur der Vorsitzende der Interessengemeinschaft der Styrumer Geschäftsleute, Klaus Dieter John sein Geschäft öffnen. Denn dieser Sonntag im September wird in Styrum ein verkaufsoffener Sonntag sein. Doch der Weg zur Heidestraße wird sich an diesem Tag besonders lohnen, steigt dort doch das Herbstfest.

"Eigentlich wollten wir auch in diesem Jahr zum 1. Mai auf den Platz am Sültenfuss einladen und an diesem Tag auch die Styrumer Geschäfte öffnen. Aber die aktuellen Unwägbarkeiten beim Start der Umgestaltung des Sültenfusses hat uns umdenken lassen", erklärt ISG-Chef John.

Mitmachen und vorbeikommen

Er hofft, dass nicht nur beim verkaufsoffenen Sonntag, sondern auch beim Herbstfest an der Heidestraße alle 50 ISG-Mitglieder aktiv mitmachen werden, "damit wir uns als einen starken Dienstleister für Styrum profilieren können." Dass die ISG seit ihrer Mitgliederversammlung im April eine Hand voll neuer Mitglieder gewinnen konnte, stimmen John und seine Vorstandskollegen optimistisch,
Feststeht: Wenn am 25. September von 13 bis 18 Uhr das ISG-Herbstfest an der Heidestraße steigen wird, kann in Styrum die Küche kalt bleiben. Denn am Getränke- und Grillstand des Herbstfestes wird man sich ebenso zu familienfreundlichen Preisen laben können, wie beim Bäcker Bolten, der im dann geöffneten Rewe-Supermarkt präsent ist. "Auch wir werden uns für diesen Tag familienfreunliche Angebote und Aktionen ausdenken", verspricht Rewe-Markt-Inhaber und ISG-Chef John.
Neben einem Karussell und einer Hüpfburg, wird das Herbstfest an der Heidestraße auch mit einem musikalischen und komödiantischen Bühnenprogramm glänzen. Die Planungen auf Hochtouren, damit am 25. September möglichst viele Styrumer auf ihre Kosten kommen und Spaß haben werden. Man darf gespannt sein. Weitere und aktualisierte Informationen bietet die Internetseite der ISG: www.isg-styrum.deThomas Emons
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.