Auf nach Rostock!

Anzeige
Hadi Nasef
Mülheim an der Ruhr: innogy Sporthalle | Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit, der Allgemeine Deutsche Hochschulverband richtet die diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaften durch die Universität in Rostock aus.

Vom 02.06.2017 bis einschließlich 04.06.2017 werden in der OSPA-Arena, Tschaikowskistr. 45 in 18069 Rostock die Deutschen Meister in den jeweiligen Gewichtsklassen vom Halbfliegengewicht (bis 49) bis hin zum Superschwergewicht (über 91 kg) ermittelt.

Mit dabei und seitens ihrer Hochschule nominiert sind auch drei „Dümptener Gewächse“.

Die Studenten Harun Aktas-Beier (Halbweltergewicht bis 64 kg), Hadi Nasef (Halbschwergewicht bis 81 kg) sowie Mähdi Nasef (Schwergewicht bis 91 kg) hoffen um die Vergabe der Deutschen Meistertitel ein Wörtchen mitreden zu können.

Das Interesse Deutscher Meister des Jahres 2017 zu werden ist groß, denn über 100 Aktive aus der gesamten Bundesrepublik werden durch die Ringseile klettern und um die begehrten Medaillen kämpfen.

Natürlich hoffen die Dümptener gute Leistungen zeigen zu können und wie immer zählt, mit ein wenig Losglück ist einiges möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.