M H F C - Italienfreizeit 2016

Anzeige
München, Rathaus am Marienplatz.
M H F C - Italienfreizeit 2016
Cesenatico (Italien), Mai-Juni 2016 Die diesjährige Italienfreizeit war eine der schönsten M H F C - Freizeiten. An der 14-tägigen Freizeit nahmen 21 M H F C - Mitglieder teil. Die Reisegruppe startete in Mülheim an der Ruhr mit 3 Opel-Vivaro-Bussen. Das erste Reiseziel war, mit 2 Übernachtungen und einem Ausflug in die Innenstadt, München. Danach ging die Reise weiter an die italienische Adriaküste. Quartier bezog der M H F C in Cesenatico, Nähe Rimini, Hotel "La Parigina". Neben Strandaktivitäten kamen auch Ausflüge nicht zu kurz. Ausflugsziele waren Ravenna, Santarcangelo di Romagna, San Mauro Mare, Porto di Canale (Cesenatico), San Marino, Wochen- und Nachtmärkte, Abendessen (Mehrgangmenü) in einem Bergdorf, mit Showprogramm und Open-Air-Disco sowie der Besuch einer Flugschau mit der legendären Fliegerstaffel "Frecce Tricolori". Nach 11 Tagen Aufenthalt in Italien folgte die Heimfahrt, wieder mit 2 Übernachtungen, diesmal in Mühldorf am Inn. In Bayern besuchten die M H F C-ler Altötting und Burghausen (Grenzstadt zu Österreich). Die Reiseteilnehmer(innen) waren von der diesjährigen Italienfreizeit mehr als begeistert. Die Freizeit 2017 ist schon jetzt bis auf 2 freie Plätze ausgebucht.
Infos: 01577 - 2389496

Homepage: www.mhfc2001.de

Spenden

Die erfolgreiche Behindertenarbeit des M H F C lässt sich nur mit Spenden verwirklichen.

Der M H F C bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern und hofft auch in Zukunft auf die Spendenbereitschaft hilfsbereiter Menschen.

Bankverbindung des M H F C:

Sparkasse Mülheim an der Ruhr
Kontoinhaber: M H F C
IBAN: DE32 3625 0000 0356 5710 37
BIC: SPMHDE3EXXX

Der M H F C stellt allen Spendern auf Anfrage eine Spendenquittung für das Finanzamt aus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.