Mülheim an der Ruhr: Satire

1 Bild

Martin nur für Erwachsene  4

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 09.11.2017

In den vergangenen Jahren habe ich immer etwas aus dem Martinsbrauchtum eingestellt. Heute mal einige satirische Bilder und einen Text, der unseren Heiligen mit einem kritischen Vorwurf konfrontiert. Auch der heilige Martin zerstörte Kulturdenkmäler Waren Heilige Kriegsverbrecher? Damit keine Missverständnisse entstehen: Ich finde den Martinsbrauch höchst erhaltenswert und setzte mich an verschiedenen Stellen und...

Bildergalerie zum Thema Satire
25
14
11
10
17 Bilder

Klasse Programm bei STAGE 4 in der Freilichtbühne

Heike Marie Westhofen
Heike Marie Westhofen | Mülheim an der Ruhr | am 31.07.2017

Der kulturell interessierte Mülheimer blickt vor Open Air Veranstaltungen zum Himmel und vertreibt mit mentaler Stärke die Regenwolken. Das gelang hervorragend am vergangenen Samstag, 29. Juli, ab 19 Uhr, als die "Stage 4" mit einem abwechslungsreichen Programm mit gut aufgelegten Künstlern begeistern konnte. Hunderte waren entspannt zur Freilichtbühne geschlendert, um das satirische Programm Programm bei idealem Wetter...

1 Bild

Durch den Kakao 4

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Mülheim an der Ruhr | am 12.05.2017

Kakao ist der Rohstoff des Glossenschreibers. Durch ihn ziehen wir alles und jedes, das nicht bei drei auf die Bäume huscht. Von Haus aus bitter, erhält er durch Witz und die Milch der Sprache eine trinkbare Süße. Kennen Sie die aktuellen Kakaopreise? Unsereins kauft ja sackweise. So ein gerüttelt Kilo Rohkakao braucht es schon pro Glosse, das macht im Augenblick ungefähr 1,70 € auf dem Weltmarkt. Hohe Kakaopreise, etwa...

2 Bilder

Mädelsabend im Wolterhof 10

Angelika Stephan
Angelika Stephan | Gelsenkirchen | am 21.09.2016

Gelsenkirchen: Wolterhof | 23.09.2016,Gelsenkirchen-Resse,Lesung "Mädelsabend", Wolterhof, Middelicher Str. 194, 45892 Gelsenkirchen, 20:00 Uhr Witzig, aber auch bitterböse Bei der Lesung "Mädelsabend" im Wolterhof werden folgende Autoren für Sie ihre Texte lesen: Angelika Christiani Tina Becker Angelika Stephan Brigitte Vollenberg Julia Altmann Musikalische Beiträge: Mona Lee Die Veranstaltung am 23.09.2016 beginnt um 20:00...

1 Bild

Frage der Woche: Was darf Satire? Was darf Erdoğan? 136

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2016

Mohammed-Karikaturen, Rosenmontagswagen, musikalische Verballhornung: Aus dem politischen Diskurs stechen satirische Beiträge immer wieder mit provokanten und kritischen Botschaften heraus und sind dabei nicht selten Auslöser für internationale Aufregung. Mit dem inzwischen mehr als sieben Millionen Mal aufgerufenen Video "Erdowie, Erdowo, Erdogan" löste die Satire-Sendung extra 3 einen diplomatischen Eklat aus, der sowohl...

2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 8): Collagen, Screenshots, Framing 4

Stanley Vitte
Stanley Vitte | Düsseldorf | am 29.08.2015

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen bereits mit diversen rechtlichen Aspekten der Fotografie beschäftigt haben, wollen wir uns nun mit ein paar technischen Kniffen beschäftigen: wie stehen die Juristen unseres Verlags zu Foto-Collagen, Screenshots und Embedding? Ein Kollege von mir hat da neulich was echt Lustiges aus verschiedenen Fotos zusammen gebastelt. Fast so wie die Titanic das macht. Und wenn die das...

Du bist dran 1

Elyastorah Jareux
Elyastorah Jareux | Mülheim an der Ruhr | am 24.05.2013

„Du bist dran.“ „Nein ich hab grad gewürfelt, Horst ist dran.“ Man hört das Klackern von Würfeln. „Eine drei, ich ziehe vor bis zum Rathaus und kaufe diesen. „ Leises Rascheln begleitet diese Worte. „Dann schliesse ich den Parkplatz und lasse den Platz neu Pflastern.“ „Warte, du hast eine Zwei und eine Eins gewürfelt, bei eins musst du erst eine Karte ziehen.“ „Seit wann ist das denn so? Das hatten wir doch bisher nicht....

Anzeige
Anzeige

Verschwörung an der Ruhr, Episode 2

Elyastorah Jareux
Elyastorah Jareux | Mülheim an der Ruhr | am 24.05.2013

Verschwörung an der Ruhr – Der Anfang Eine dunkle, verregnete Nacht im Schloss Hugenpoet vor einigen Jahren, lange bevor das zivile Überwachunssystem FaBo, Abteilung DwddaMHk gebildet wird: Lautlos rollen einige Limousinen die Auffahrt zum Eingang, Fahrer steigen aus, öffnen Schirme und geleiten die Insassen zur Tür. Das Innere des Schlosses ist nur spärlich beleuchtet, fast als wollten die Ankommenden nicht genau...

Verschwörung an der Ruhr

Elyastorah Jareux
Elyastorah Jareux | Mülheim an der Ruhr | am 24.05.2013

Verschwörung an der Ruhr, Operation EHfS (Bitte nicht ernst nehmen) Langsam durchbrach das Dröhnen eines Hubscharaubers das monotone Rauschen des Regens. Es war ein perfekter Tag für eine weitere Operation gegen die störenden Objekte der Stadt. Es waren nur wenige Menschen bei dem Wetter unterwegs, daher verbreitete sich die Nachricht der Hubschrauber und der vielen Polizeiwagen im zivilen Frühwarnsystem FaBo zwar immer noch...

1 Bild

„Der Jung kommt mal raus“ - Steinberg erobert die Welt

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer | Mülheim an der Ruhr | am 14.05.2013

Rechner, Soundkarte, Mischpult, und schon geht sie über den Äther: Die neue Episode aus dem Leben der „Von der Leyens“. Dahinter steckt dann natürlich wieder einmal der Mülheimer René Steinberg. In seinem Home Office hat er zuvor zusammen mit einer Kollegin überlegt, wie die Supermama der Nation ihren Ministerjob mit den sieben Kindern unter einen Hut bringt. Und Steinberg weiß, wovon er spricht: Denn in seinem Home...

1 Bild

Rauchfrei 4

Dagmar Senff
Dagmar Senff | Mülheim an der Ruhr | am 13.09.2010

Rauchfrei So nun ist es klar. Auch den Zeitgenossen im sonst so eigenwilligen Freistaat Bayern wurde der Schneid abgekauft. Man verhängte ihnen praktisch „per Diktat“, was in den restlichen Bundesländern schon lange Pflicht ist, ein Rauchverbot in öffentlichen Kneipen und Festzelten. Und zwar auch noch das Strengste das im gesamten Bundesgebiet existiert. Per Gesetz bedeutet das nun auch für sie – raus vor die Tür zum...