Nikolaus und die Kunst – ein ganz neuer Blickwinkel

Anzeige
Gasometer Oberhausen, Stefanie Vier, Acryl
Oberhausen: Revierpark Vonderort, Freizeithaus | Take Five lädt ein zur Vernissage der Ausstellung „Heimat – Gemälde und Fotografien“, am Sonntag, dem 6. Dezember 2015, von 11.00 bis 13.00 Uhr, Foyer des Freizeithauses Revierpark Vonderort,
Bottroper Straße 322, 46117 Oberhausen-Osterfeld.

Zu Beginn liest die Bottroper Autorin Jutta Kieber in „heimatlicher Ruhrgebietsart“ Gedichte und Limericks.
Für den musikalischen Rahmen auf der Gitarre sorgt Michael Pauly aus Oberhausen.

Heimat – 5 bildende Künstler interpretieren in ihren Gemälden und Fotografien das, was Heimat für sie bedeutet.

Wohlfühlorte, gemalt oder fotografiert, aus dem Ruhrgebiet, aus Deutschland sowie „Wahlheimaten“ jenseits der Landesgrenzen werden ergänzt durch Darstellungen von Brauchtum und Gegenständen. Ein Heimatgefühl vermitteln ebenso einige Portraits bedeutender deutscher Persönlichkeiten. Die angewandten Techniken reichen von zartem Aquarell über Öl- und Acrylmalerei bis hin zu digitalen Fotos, die künstlerisch bearbeitet auf Leinwand gedruckt wurden.

Take Five – das sind die Oberhausener Künstler Frank Gebauer (Fotografie und Malerei), Sabine Goriss (Malerei), Peter Schuster (Fotografie und Malerei), Stefanie Vier (Malerei) sowie die Bottroper Künstlerin Brigitte Kolodzinski (Malerei und Fotografie).

Dauer der Ausstellung: 6. Dezember 2015 bis 7. Januar 2016 – Foyer Freizeithaus Vonderort Oberhausen/Bottrop.


(Pressetext)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.