Premiere für Mamma Mia

Anzeige

Oberhausen. Am Donnerstagabend feierte das Musical „Mammia Mia“ Premiere im Metronom-Theater in der Neuen Mitte.

22 ABBA-Hits garnieren die Geschichte um eine Hochzeit auf einer griechischen Insel und der Suche der Braut nach ihrem Vater. Drei kommen immerhin Frage und nun gilt es, das Rätsel aufzulösen.
Spannung herrschte natürlich wieder im Vorfeld bezüglich der Stars auf dem Roten Teppich. Wer auf ein ABBA-Original hoffte, der wurde enttäuscht. Ansonsten gab es vor allem ein Nachspiel des Revier-Derbys und von den Plätzen her auch streng getrennt: Parkett linke Roman Weidenfeller, Sven Bender und Marcel Schmelzer von Borussia Dortmund gegen „Parkett rechts“ Roman Neustädter und Eric Maxim Choupo-Moting von Schalke 04.
Fotos: Peter Hadasch
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.