Altweiber auf dem Altmarkt

Anzeige
Oberhausen. Trotz regnerischen Wetters füllte sich der Altmarkt in Alt-Oberhausen mit immer mehr Jecken, die sich von Wind und Regen das Feiern nicht vermiesen lassen wollten. In Stimmung gebracht von den "Drei Dötzen" begann die große Zeit des Schunkelns, der Bützchen und der guten Laune.
Fotos: Rüdiger Marquitan

Sturm aufs Rathaus

Narren erobern Oberhausen
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.