Kinderfest in der Turbinenhalle

Anzeige

Der Wochen-Anzeiger Oberhausen und der Eventkompass hatten am vergangenen Sonntag zum großen Kinder- und Familienfest in die Turbinenhalle gerufen. Tausende Familien aus Oberhausen, aber auch von weit her, füllten die großen Hallen an der Mülheimer Straße von der ersten Minute an.

Bereits zu Beginn um 12 Uhr bildete sich eine lange Schlange am Eingang, die auch Stunden später nicht abriss. Tausende Familien aus Oberhausen und Umgebung strömten in die Turbinenhalle.

Blitzschnell bildeten sich die ersten Schlangen bei den zahlreichen Ständen und Spielmöglichkeiten. Auch dieser Andrang sollte sich noch weiter verstärken, die Mitarbeiter und Helfer an den Ständen kamen kaum noch nach.
Auch unser Team: Wir mussten die Titeldrucker-Aktion unterbrechen, da sich trotz Akkord-Tempo am Drucker die Wartezeiten auf den Ausdruck immer weiter erhöhten. Eine zweite Fotorunde haben wir dennoch angeboten, zu viele Familien fragten nach einem schönen Foto mit ihrem Nachwuchs auf dem Polizeimotorrad. Eine Aktion, die unser Verlag schon öfters angeboten hat, einen Ansturm wie diesen am Sonntag aber noch nie erlebt. Danke an dieser Stelle für Ihre Geduld beim Warten auf ihre Ausdrucke!

Hüpfburgen und Soccerfeld


Ohne Pause ging es auch sechs Stunden lang durch am Fahrradparcours der Polizei. Die Hüpfburgen wurden belagert genauso wie das Soccerfeld.
Veraltet? Von wegen. Lange Schlangen auch bei den beiden Glücksrädern und an der Popcorn-Maschine, die nach 30 Kilogramm alle Vorräte aufgebraucht hatte.
Das Bühnenprogramm eröffnete an diesem Tag um 14 Uhr die Turner des KTTO/ TC 69 e.V., gesponsert durch den Aquapark. Mit einer bunten Mischung aus Turnen und Akrobatik, konnten die Sportler das überwiegend junge Publikum, aber auch die Eltern, begeistern. Von den ganz jungen Turnern aus der Turnschule bis hin zum Deutschen Jugendmeister Michael Donsbach zeigte das Kunstturnteam wie Facettenreich diese Sportart sein kann.
Abteilungsleiter Sydnee Ingendorn, der schwungvoll durch die kleine Turnshow führte, war überwältigt von dem Zuschaueransturm beim Kinderfest „Das Wetter trieb alle Kinder mit ihren Eltern zum Kinderfest. Das war speziell für die kleinsten Turner ein tolles Erlebnis vor so vielen Kindern und Erwachsenen auftreten zu können. Eine wuselige, aber tolle Veranstaltung vom Wochen-Anzeiger Oberhausen.“
Für viel Schwung sorgten auch die Cheerleader-Grupeen der Silver Starts vom SC Buschhausen 1912. Beide Teams sind immerhin amtierende Deutsche Meister im Cheerdance. Und zwischendurch konnten sich die Kleinen bei der Kinderdisco nach Herzenslust austoben.

Stargast Volker Rosin


Stargast war Kinderliedermacher Volker Rosin, der gegen 16 Uhr die Bühne betrat und die Kinder eine Stunde lang begeisterte.
Nicht zuletzt begeisterte die große Tombola mit zahlreichen Top-Preisen wie einem halben Dutzend Fahrrädern.

Fotos von Peter Hadasch
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
25
Birgit Vollstedt aus Oberhausen | 23.02.2016 | 07:14  
6
Markus Ohm aus Oberhausen | 23.02.2016 | 15:55  
Jörg Vorholt aus Oberhausen | 25.02.2016 | 15:22  
855
Wolf Wigman aus Oberhausen | 02.03.2016 | 15:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.