Revierderby per Straßenbahn- der Wunsch der GRÜNEN zum Spitzenspiel!

Anzeige
Für eine enmalige Aktion zu Gunsten der Straßenbahn 106 wurden die neuen Trikots von RWO präsentiert
Oberhausen: Niederrheinstadion |

Was sonst nur bei Spielen zwischen Schalke 04 und dem VFL Bochum möglich ist, sollte in Zukunft auch für Spiele zwischen Rot- Weiss Essen und Rot WeißOberhausen möglich werden: Ein Straßenbahnderby!

Wenn der Lückenschluss der Linie 105 von Essen nach Oberhausen vollzogen wird, dann könnte man von der Hafenstraße ins Niederrheinstadion und umgekehrt verkehren.

Anlässlich des Derbys am Sonntag wird Rot-Weiß Oberhausen mit besonderen Trikots auflaufen, die für ein Ja beim Bürgerentscheid werben. Die GRÜNEN begrüßen diese Unterstützungskation für die Fahrgäste und Fans, die mit dem Bau dieser Linie einen besseren Service bekämen, aufs stärkste

Beim sonntäglichen Spitzenspiel drücken die Essener GRÜNEN natürlich Rot-Weiss Essen und die GRÜNEN aus Oberhausen der Rot-Weißen Heimmannschaft die Daumen. Das 4:4 im Hinspiel war spektakulär – aber nur eine Mannschaft kann aufsteigen! Dazu wäre ein Sieg hilfreich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.