Kinder-Sommerfest bei dem KGV Sterkrade 1916 e.V.

Anzeige
Mal etwas anderes machen, so war die Meinung des Vorstandes des Kleingärtnervereines Oberhausen Sterkrade 1916 e.V. und setzte es in die Tat um. Ein Sommerfest mal für Kinder und natürlich auch für die "Großen". Allerdings war der Focus das Kinderfest.
So gab es Infos in der Kleingartenanlage und den angrenzenden Kindergärten und man setzte am Samstag, den 15. August, die Idee in die Tat um.
Bratwurst, Waffeln, Kuchen, Apfelschorle, Wasser, Fanta und Sprite - alles für die Kinder und für die Erwachsenen natürlich Kaffee, Kuchen und ein Bierchen.
Die weiteren Attraktionen waren allerdings ausschließlich für die Kinder. Betania Carlo brachte Farbe ins Spiel, denn sie war für die wunderbar bemalten Kindergesichter verantwortlich - kleine Kunstwerke, die dort entstanden. Die aufgestellte Hüpfburg war natürlich auch ein Renner und so sah man unter anderem den einen oder anderen Salto. Auch Löschaktionen waren von den "Kleinen" zu erledigen und wer kreativ sein wollte, der konnte mit Hilfe einer Rotations-Tonne und Farbe sein eigenes Kunstwerk schaffen und wem das noch nicht genug war, fertigte sich seinen eigenen selbst bemalten Button an. Geschick war auch beim Werfen angesagt. Schöne Stunden für die Kinder, deren Eltern und Großeltern, die viel zu schnell vorbei waren. Ein Dank gebührt an dieser Stelle aber allen Helfern, die zum Gelingen beitrugen.
Link zur gesamten Bildergalerie
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.