Alle Jahre wieder

Anzeige
Vorstandsmitglieder mit Helfern bei der Ostergrußtour des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße (Foto: Manfred Scherschel)
kommt nicht nur das Christuskind, sondern ist auch Ostern und zuvor macht der SPD Ortsverein Dortmunder Straße seine Ostergrußtour.

Am 17. März wurden der Kindertagesstätte St. Petrus Canisius und dem Oberlin-Kindergarten Zauberland rotgefärbte Ostereier gebracht. Danach zogen Vorstandsmitglieder und weitere Helfer am Samstag, Montag bis Mittwoch mit zwei Bollerwagen durch die Straßen der beiden Wahlkreise im Nordosten Recklinghausena, schellten bei den Bürgern an und verteilten Ostergrüße sowie Ostereier. Die Bürger nutzten dies zu Gesprächen mit den Mandatsträgern (den beiden Ratsmitgliedern und dem sachkundigen Bürger), denen sie ihre Anliegen nannten. Traditionell werden die letzten Ostereier am Karsamstag beim Osterfeuer in der Kleingartenanlage Lohfeld verteilt. Dann wurden ca. 2500 rote Ostereier den Bürgern überreicht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.