Ratsmitglieder

Beiträge zum Thema Ratsmitglieder

Politik
Friedrich H. Dechert nahm dem Marler Bürgermeister Werner Arndt den Amtseid ab.
2 Bilder

Neuer Rat der Stadt Marl nimmt Arbeit auf: Angelika Dornebeck, Petra Kläsener und Daniel Schulz sind Stellvertreter
Marler Bürgermeister Werner Arndt legt Amtseid ab und verpflichtet Ratsmitglieder

Der Rat der Stadt Marl ist kürzlich zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengekommen. Vorsitzender des Rates bleibt Bürgermeister Werner Arndt, der in der Ratssitzung seinen Amtseid ablegte. Ihn vertreten bei repräsentativen Anlässen künftig Angelika Dornebeck (CDU), Petra Kläsener (SPD) und Daniel Schulz (B90/Grüne) als stellvertretende Bürgermeister. Eröffnet wurde die erste Ratssitzung der neuen Sitzungsperiode von Friedrich H. Dechert als ältestes Ratsmitglied. Er beglückwünschte...

  • Marl
  • 18.11.20
Politik
Die Ratsmitglieder der Grünen in Unna wählten Friedhelm Lange zum Fraktionssprecher und Petra Baumgart zur stellvertretenden Fraktionssprecherin.

Schwerpunkt im nächsten Jahr: Neugestaltung der Bahnhof Straße Ost
Grüne in Unna wählen neue Fraktionssprecher

Die fünf neu gewählten Ratsmitglieder der Grünen in Unna, Tina Schönhold, Martina Thätner, Petra Baumgart, Friedhelm Lange und Klaus Viertmann wählten Friedhelm Lange zum Fraktionssprecher und Petra Baumgart zur stellvertretenden Fraktionssprecherin. Die neu gewählte Kernfraktion werden Birthe Rummler, Inga-Maj Ploeger, Sarah Stralka, Bettina Kurz, Johanna Stemper und Dr. Michael Baumgart als sachkundige Bürger im Schulabschluss, im Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt sowie im Ausschuss für...

  • Unna
  • 11.11.20
Politik
Bürgermeister Ralf Köpke (l.) mit seiner ehrenamtlichen Stellvertreterin Claudia Wilke (CDU). Günter Zeller (SPD) konnte krankheitsbedingt nicht an der konstituierenden Ratssitzung teilnehmen.

Bürgermeister Ralf Köpke wurde vereidigt
Stadtrat hat sich konstituiert

Der neu gewählte Stadtrat Neukirchen-Vluyns tagte erstmalig für die Wahlperiode 2020-2025. Pandemiebedingt fand auch diese Sitzung in der Kulturhalle in Vluyn statt. Einer der ersten Tagesordnungspunkte war die Vereidigung von Bürgermeister Ralf Köpke. Es folgte die Einführung und Verpflichtung der 38 Ratsmitglieder. Als stellvertretende Bürgermeister wurden Claudia Wilke (CDU) und Günter Zeller (SPD) gewählt. Zur Vereidigung sprach Ralf Köpke die traditionelle Eidesformel. Im Anschluss...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.11.20
Politik
Gruppenbild mit Bürgermeister.

Stadt Hamminkeln verabschiedet langjährige Mandatsträger aus dem Ratsdienst
Bernd Romanski: "Die nächsten Wochen und Monate fordern viel Achtsamkeit!"

"Vor fünf Jahren habe ich die Aufgabe des Bürgermeisters mit großem Respekt angenommen und wir haben mit einer gut aufgestellten Verwaltung und sehr vielen engagierten Bürgerinnen und Bürgern viel erreicht.". Mit diesen Worten leitete Bernd Romanski seine Laudatio für die Hamminkelner Ratsmitglieder ein, die kürzlich aus dieser Tätigkeit verabschiedet wurden. Doch der Rathauschef schaut "sehr besorgt auf die kommenden Jahre". Neben den sehr anspruchsvollen Entwicklungen für den kommunalen...

  • Hamminkeln
  • 06.11.20
Politik
Fraktionsvorsitzender Gerd Baßfeld, Louisa Zühlke, Dieter Holthaus und Jasmin Waldes bilden die Dinslakener Linksfraktion.

Vier gewählte Ratsmitglieder
Dinslakener Linksfraktion stellt sich vor

Vor kurzem haben sich die vier gewählten Ratsmitglieder der Partei Die Linke zur Fraktion zusammengeschlossen. Der Vorstand der Linksfraktion besteht aus dem Fraktionsvorsitzenden, Gerd Baßfeld, seinem Stellvertreter, Dieter Holthaus, der 24-jährigen Louisa Zühlke als jüngste Stadtverordnete im Dinslakener Rat und Jasmin Waldes, Ratsfrau und Fraktionsgeschäftsführerin. Gerd Baßfeld freut sich über die Mischung aus jüngeren und älteren Menschen in der Fraktion, die unverzüglich mit der Benennung...

  • Dinslaken
  • 09.10.20
Politik
61 Bilder

Rat der Stadt Oberhausen verabschiedet ausscheidende Ratsmitglieder

Am Montagabend fand die letzte Ratssitzung der Stadt Oberhausen in der alten Zusammensetzung statt. So stand in der Luise-Albertz-Halle als Haupttagesordnungspunkt die Verabschiedung der ausscheidenden Ratsmitglieder an. Oberbürgermeister Daniel Schranz überreichte allen nach einer Laudatio zum Abschied ein Geschenk der Stadt, als Anerkennung und Dank für die engagierte Arbeit. SPD-Ratsmitglieder, die verabschiedet wurden: Anja Kössling, Yannah Selonke, Rene Derksen, Manuel Dröhne, Ercan Telli,...

  • Oberhausen
  • 06.10.20
  • 1
Politik
Elf der 50 Ratsmitglieder werden in Wesel nicht mehr zur Wahl stehen. Die aktuelle Ratsperiode endet am 31. Oktober 2020.

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und Rat bedanken sich bei ausscheidenden Ratsmitgliedern
Abschied von 158 Jahre und 11 Monate Ratserfahrung im Weseler Rathaus

Es war am Dienstag, 1. September, sehr wahrscheinlich die letzte Ratssitzung der aktuellen Wahlperiode. Mit ihr enden nicht nur die Sitzungen dieser Amtszeit, sondern auch 158 Jahre und elf Monate Ratserfahrung: Gleich elf der 50 Ratsmitglieder werden in Wesel nicht mehr zur Wahl stehen. Die aktuelle Ratsperiode endet am 31. Oktober 2020. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp bedankte sich auch im Namen des gesamten Stadtrates und der Verwaltung für das zum Teil jahrzehntelange Engagement der...

  • Wesel
  • 02.09.20
  • 3
Politik
Sitzungen der Stadt können aufgrund der Größe des Rates nicht im offiziellen Ratssaal stattfinden.  Archivfoto: Prochnow

Haupt-und Finanzausschuss entscheidet während der Corona-Krise
Bergkamener Rat ist zu groß für den Saal

Wie Bürgermeister Roland Schäfer soeben bekannt gab, hat die Mehrheit der Bergkamener Ratsmitglieder dafür abgestimmt, dass die Entscheidungsbefugnis für die Zeit der Corona-Krise auf den Haupt-und Finanzausschuss übertragen wird. „Wir haben interfraktionell besprochen, wie wir auch in Zeiten der Corona-Krise die demokratischen Abläufe und die Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit und den Medien sicherstellen können, unter gleichzeitiger Berücksichtigung der Gesundheitsvorsorge“, so...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.05.20
Politik
Eine Ehrennadel erhielten Renate Nick (2.v.r.), Brigitte Wass und Andreas Tracz (r.).

Bürgermeister verleiht Ehrenring der Stadt an langjährige Ratsmitglieder

Eine besondere Ehre kamen der 1. Stellvertretenden Bürgermeisterin Renate Nick, Brigitte Wass und Andreas Tracz zuteil. Sie erhielten in der Ratssitzung den Ehrenring der Kreisstadt Unna. Dieser wird nach der Ehrungsordnung der Stadt Unna verliehen, wenn ein Ratsmitglied für eine Dauer von 20 Jahren oder mindestens vier Wahlperioden dem Rat angehört hat. Bürgermeister Werner Kolter überreichte den drei Ratsmitgliedern den Ehrenring zusammen mit einem Blumenstrauß und bedankte sich für die...

  • Unna
  • 07.03.20
Politik
Der neue Fraktionschef der CDU Karsten Schneider (rechts) mit seinem Vorgänger Manfred Bolz.

Generationswechsel an der Spitze der CDU-Ratsfraktion in Velbert
Karsten Schneider ist neuer CDU-Vorsitzender

Die Ratsmitglieder der CDU Velbert wählten diese Woche Karsten Schneider mit 95 Prozent der Stimmen zum neuen Vorsitzenden. Damit tritt er die Nachfolge von Manfred Bolz an, der im Dezember letzten Jahres nach 25 Jahren an der Spitze der Christdemokraten seinen Rückzug angekündigt hatte. Karsten Schneider gehört seit dem Jahr 2002 dem Rat der Stadt Velbert an. Als langjähriger finanzpolitischer Sprecher zeichnete der 47-Jährige fraktionsintern auch in der Vergangenheit schon für die Bereiche...

  • Velbert
  • 16.01.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Harald Lenßen (l.) mit den Trägern des Ehrenrings 2019, Heinz Gerd Franken (r.) und Hartmut Kühn (M.).

Stadt Neukirchen-Vluyn verleiht Ehrenringe für 25-jährige Ratsmitgliedschaft
Ehrenring für Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn

Bei der Sitzung des Stadtrats standen zwei Neukirchen-Vluyner besonders im Mittelpunkt: Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn erhielten für 25-jährige Ratsmitgliedschaft und ihr ehrenamtliches Engagement für Stadt und Stadtgesellschaft den Ehrenring der Stadt Neukirchen-Vluyn. „Ehrenamt ist das Rückgrat unserer Gesellschaft!“ betonte Bürgermeister Harald Lenßen in seiner Rede. „Es sorgt für Zusammenhalt und Heimatbewusstsein. Es sorgt dafür, dass viele Bürgerinnen und Bürger erreicht,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.01.20
LK-Gemeinschaft
Michael Birr bleibt im Amt als Geschäftsführer. Foto: privat

Neues Jahr, neuer Vertrag und neue Projekte für MoersMarketing
"Ich habe viel vor"

Michael Birr bleibt weitere fünf Jahre Geschäftsführer der MoersMarketing GmbH. Bis 2024 konnte sich die Stadt Moers jetzt die Dienste des langjährigen Geschäftsführers der Stadtmarketinggesellschaft sichern. Einstimmig hatte sich der Aufsichtsrat der Gesellschaft für die erneute Vertragsverlängerung ausgesprochen. In der letzten Ratssitzung zogen dann die Ratsmitglieder (mit einer Gegenstimme) nach. „Ich freue mich, dass ich weitere fünf Jahre hier mit meinem Team in Moers und für Moers...

  • Moers
  • 07.01.20
Politik
Die geehrten Ratsmitglieder und Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Bürgermeister dankt 17 Kollegen
Ratsmitglieder werden für ihre langjährige Tätigkeit geehrt

Die Ehrung von Ratsmitgliedern stand auf der Tagesordnung der letzten Sitzung des Rates in diesem Jahr. Bürgermeister Tobias Stockhoff ehrte insgesamt 17 Ratskolleginnen und Ratskollegen. Bevor er ihnen neben einer Urkunde auch einen Gutschein für einen Besuch in einem Restaurant in Dorsten überreichte, bedankte er sich mit sehr persönlichen Worten bei jedem einzelnen Ratsmitglied. Allgemein sagte Tobias Stockhoff: „Ein kommunales Ratsmandat ist ein Ehrenamt, das durchaus spannungsgeladen sein...

  • Dorsten
  • 19.12.19
Politik
Bettina Lenort wurde zur neuen Technischen Beigeordneten der Stadt gewählt. Sie folgt damit auf Heiko Dobrindt. Foto: Stadt

Bettina Lenort tritt Dobrindt-Nachfolge an / TBG-Wahl ging nicht geräuschlos vonstatten
XXL-Ratssitzung sprengte in vielerlei Hinsicht den Rahmen

Dreimal geheime Abstimmung, Debatte um Debatte, verbale Scharmützel und eine XXL-Tagesordnung (31. Punkte): Die Ratssitzung am Donnerstag (4. Juli) – die letzte vor der Sommerpause – sprengte in vielerlei Hinsicht den Rahmen. Auch zeitlich, denn sie ging bis 22 Uhr und dauerte damit fünf Stunden! Unter anderem stand die Wahl eines neuen Technischen Beigeordneten (TBG) auf der Tagesordnung. Nach drei Amtsperioden geht Heiko Dobrindt in den Ruhestand. Am Freitag (5. Juli) hatte er seinen letzten...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.07.19
Politik
3 Bilder

Bürgerentscheid in der ersten Juli-Woche
Abstimmen im Rathaus, ob der Hamminkelner Stadtrat verkleinert werden soll oder nicht!

In einer Informationsschrift teilt die Stadt Hamminkeln alle wichtigen Details zum Bürgerentscheid über diese Frage mit: "Soll der Rat der Stadt Hamminkeln um 10 Ratsvertreter von 38 auf 28 Ratsvertreter ab den Kommunalwahlen 2020 reduziert werden?" Jetzt haben alle wahlmündigen Hamminkelner also rund vier weitere Wochen Zeit zum Diskutieren - danach sollten sie ihre Stimmen angeben. Im Zeitraum des Bürgerentscheides (Montag, 1. Juli 2019, bis Sonntag, 7. Juli 2019) ist das Abstimmungslokal im...

  • Hamminkeln
  • 24.05.19
Überregionales
Die Ratsmitglieder (hier Volker Markus, Ratsmitglied der SPD und stellvertretender Bürgermeister) bedienten die Jubilare
3 Bilder

Geselliges Beisammensein der Altersjubilare

Älteste Teilnehmerin noch 95 Jahre alt / Ratsmitglieder bedienten Senioren  2013 waren es 288 eingeladene Senioren, von denen 115 zusagten. In diesem Jahr wurde an 376 eine Einladung geschickt, der etwa 175 Folge leisteten. Das machte Bürgermeister Thomas Görtz bei seiner Begrüßung der Senioren zum geselligen Beisammensein deutlich. „Daran“, so seine Worte, „kann man nicht nur den demographischen Wandel erkennen, sondern man freut sich auch, dass immer mehr Menschen fit bis ins hohe Alter...

  • Xanten
  • 24.01.18
Politik
15 Bilder

Bundestagswahl 2017: Wahlparty im Foyer des Neuen Rathauses der Stadt Menden am 24.09.2017

mit Diskussion der Ergebnisse. Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Die Wahlperiode beträgt grundsätzlich vier Jahre. Jenni Gröhlich und Walter Schelte luden am Sonntag ab 17.30 Uhr zur Wahlparty ins  Rathaus der Stadt Menden ein und möchten so den Beginn einer Tradition einläuten: Wenn möglich, immer an Wahltagen eine Party zu veranstalten. Vorher haben sie sich natürlich die Erlaubnis von der...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.09.17
  • 4
Politik
Frank Schwabe (vorne) im Gespräch mit einem Heimbewohner beim Grillnachmittag des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße

Grillnachmittag mit Frank Schwabe

Im Rahmen des Bundestagswahlkampfes lud unser Ortsverein Dortmunder Straße am 24. August vor dem Karl-Pawlowski-Altenzentrum, Windthorststraße 10 zum Grillnachmittag ein. Bei Bratwürstchen und Kaltgetränken nutzten die Bewohner und Mitarbeiter des Altenzentrums sowie weitere Bürger die Zeit für Gespräche mit Frank Schwabe MdB, der wiederholt für den Bundestag kandidierte. Katja Weijers-Kattentidt informierte Frank Schwabe bei einer Führung über das von ihr geleitete Haus. Von Ortsverein waren...

  • Recklinghausen
  • 26.08.17
Politik

Geld auch bei Abwesenheit: Aufwandsentschädigung für Ratsmitglieder

Ratsmitglieder und sachkundige Bürger erhalten für ihre ehrenamtliche Arbeit eine Aufwandsentschädigung beziehungsweise ein Sitzungsgeld. Doch was ist eigentlich, wenn sie des öfteren nicht an den Ratssitzungen teilnehmen? Während der vergangenen Sitzung warf Ingo Boxhammer (Linke) die Frage auf, ob es dagegen eine Handhabe gebe. Die sachkundigen Bürger, deren Sitzungsgeld zum 1. August, wie es im Landesgesetz geregelt ist, von 30 auf 31 Euro erhöht wird, „erhalten nur Geld, wenn sie an der...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.07.17
Politik
Parkhaus Koepeplatz...
18 Bilder

Kamen. Parkhaus Koepeplatz in neuem Glanz? Nicht so ganz!!! 5.Teil

Das ich das noch erleben darf. Da sind doch am Parkhaus "zeitnah" nach der oberflächlichen Reinigung im September 2016 umfassende Ausbesserungen vorgenommen worden worden. Die "verputzte Dehnungsfuge" wurde nun ordnungsgemäß vom Putz befreit, siehe Bild 3+4. Ob das an meinem Hinweis hier im LK lag? Bestimmt nicht, da ist der FB 60 / FP nach ca. 30 Jahren von ganz allein drauf gekommen. Gut, man könnte noch eine Dichtung oder eine Dehnungsfugen-Abdeckleiste montieren, aber ich will ja nicht...

  • Kamen
  • 17.03.17
  • 2
Politik

Ehrenringe verliehen

Neun Moerser Ratsmitglieder wurden für ihre Tätigkeit von Bürgermeister Christoph Fleischhauer geehrt und bekamen den Ehering der Stadt Moers. Große Anerkennung für neun Moerser Ratsmitglieder: Bürgermeister Christoph Fleischhauer hat den Frauen und Männern jetzt den Ehrenring der Stadt Moers verliehen. Atilla Cikoglu (SPD), Joachim Fenger (CDU), Gabriele Kaenders (Die Linke), Claus-Peter Küster (Die Grafschafter), Dino Maas (FDP), Wolfgang Mattus (Die Grafschafter), Volker Marschmann (SPD),...

  • Moers
  • 10.02.17
Politik
Notgeld Stadt Menden 1923
6 Bilder

Sparen sieht anders aus.

Verschiedene Ratsmitglieder der Stadt Menden erhalten mehr Geld. Bisher bekamen nur Fraktionsvorsitzende neben ihrer Aufwandsentschädigung von 386,60 Euro pro Monat eine zusätzliche Aufwandsentschädigung: - Vorsitzende von Fraktionen den 2-fachen Satz = 773,20 Euro, - Vorsitzende von Fraktionen über 10 Mitglieder den 3-fachen Satz = 1.159,80 Euro. - Die stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden bekamen bislang den 1-fachen Satz = 386,60 Euro. Die neue "Verordnung über die Entschädigung der...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.02.17
Ratgeber

Podcast der Ratssitzung in Marl vom 29. September im Internet

Die Stadtverwaltung Marl hat den Podcast zur Ratssitzung vom 29. September ins Internet gestellt. Zur leichteren Orientierung befindet sich nun neben den Tagesordnungspunkten die jeweilige Startzeit. Wie die Stadt mitteilt, kann der Podcast des öffentlichen Teils der Ratssitzung nun heruntergeladen und angehört werden. Zur leichteren Orientierung befindet sich jetzt neben den Tagesordnungspunkten die jeweilige Startzeit. Die Verwaltung macht darauf aufmerksam, dass die Hördatei unvollständig...

  • Marl
  • 05.10.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.