Liebe Reeser, wer weiß mehr?

Anzeige
Rees: Kriegsgräber | Der ein oder andere wird mich als Wanderwegejäger, -sammler und -teiler kennen. Bei meinen Runden in Rees-Haldern bin ich auf zwei Rollstuhlwanderwege aufmerksam geworden. Meine Emailanfragen an Stadt und Heimatverein sind bisher leider nicht beantwortet worden. Wer kann mir nähere Informationen zu diesen Wege geben? Gibt es eine Karte oder Skizze über den Wegeverlauf. Wer hat die Wege ausgezeichnet? Ich würde diese Wege gerne in den Blog aufnehmen. Solche barrierefreie Wege sind selten und ich teile sie im Blog immer gerne.

Vielen Dank im voraus
Jürgen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
18.245
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 16.05.2015 | 16:43  
3.685
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 16.05.2015 | 16:57  
3.685
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 16.05.2015 | 17:12  
18.245
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 16.05.2015 | 18:04  
27.655
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 16.05.2015 | 18:47  
15.515
Christiane Bienemann aus Kleve | 16.05.2015 | 18:58  
3.685
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 16.05.2015 | 23:22  
3.685
Jürgen Weiß aus Neukirchen-Vluyn | 16.05.2015 | 23:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.