Schwelm: Basketball

71 Bilder

Schwelmer Baskets im Halbfinale

Britta Kruse
Britta Kruse aus Schwelm | am 05.04.2014

Schwelm: Halle West | Die Schwelmer Baskets haben es geschafft: Sie stehen im Halbfinale der Basketball-Playoffs. Am Schluss hieß es 74:64 gegen die (vermeintlichen) Titanen aus Dresden. Der Sieg in der heimischen und am Samstagabend natürlich ausverkauften Halle West bedeutet nach dem Sieg im Hinspiel, dass kein Entscheidungsspiel mehr in Sachsen notwendig ist. Spielbericht von Sonja Mengering: Mit seinem unbändigen Siegeswillen hat er beim...

Bildergalerie zum Thema Basketball
1
1
1
1
1 Bild

Niederlage gegen Hannover: Baskets von Platz drei in Play-Offs

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 10.03.2014

„Wir haben eine wahnsinnig schwierige Saison hinter uns und einen fantastischen dritten Platz erreicht“, sagt Schwelms Coach Raphael Wilder. Zum Abschluss der Hauptrunde der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord mussten sich seine Baskets am Samstag, 8. März 2014, dem UBC Tigers Hannover mit 73:76 geschlagen geben. Top-Scorer der Begegnung in der Sporthalle West wurde wie schon im Hinspiel Ende September US-Boy Brandon Hogg, der...

1 Bild

Endspiel um die ProB-Nord Hauptrundenmeisterschaft

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 07.03.2014

Bereits vor dem Anpfiff steht fest: Das Team, das die letzte Begegnung der regulären Saison am Samstag, 8. März 2014, gewinnt, wird Hauptrundenmeister der ProB-Nord. Um 19.30 Uhr treffen die Schwelmer Baskets in der heimischen Sporthalle West auf den UBC Tigers Hannover. Nach 20 Spieltagen schließt sich damit der Hauptrundenkreis – zum Auftakt der Spielzeit 2013/14 trafen beide Mannschaften im Hannoveraner UBC Dome...

1 Bild

Auswärtssieg: Baskets schlagen Tabellenführer Wedel

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 02.03.2014

Sie haben sich die Seelen aus dem Leib geschrien und gemeinsam den 77:73-Auswärtssieg über den Tabellenführer SC Rist Wedel erkämpft. Gemeint ist nicht nur eine Handvoll angereister Schlachtenbummler, sondern vor allem die Bank der Schwelmer Baskets. Sowohl auf dem Parkett der Steinberghalle als auch in der Coaching-Zone ging am vorletzten Spieltag der Hauptrunde in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord (Samstag, 1. März...

1 Bild

Baskets reisen zum Spitzenspiel nach Wedel

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 28.02.2014

„Ich freue mich richtig auf die Partie. Wir können seit langer Zeit endlich einfach mal hinfahren, spielen und Spaß haben. Zuhause will man gewinnen, Teams, die in der Tabelle hinter einem stehen, will man natürlich schlagen. Aber jetzt können wir überhaupt nichts verlieren“, sagt Schwelms Coach Raphael Wilder völlig gelassen. Am Samstag, 1. März 2014, trifft seine Truppe in der Halle am Steinberg (Steinberg 16, 22880 Wedel)...

1 Bild

Baskets bezwingen Recklinghausen mit 92:80

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 24.02.2014

Der Schlüssel zum Erfolg war die gute Defense und die Umstellung auf eine Zonenverteidigung im Schlussspurt, da ist sich Raphael Wilder sicher. Im von der AOK präsentierten drittletzten Punktspiel der Hauptrunde bezwangen die Schwelmer Baskets am Samstag, 22. Februar 2014, Citybasket Recklinghausen mit 92:80. Rund 550 Zuschauer sahen in der Sporthalle West vor allem in der zweiten Halbzeit einen sehr guten Basketball der...

1 Bild

AOK präsentiert NRW-Derby gegen Recklinghausen

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 20.02.2014

Drei Spieltage vor Beginn der Play-Offs haben die Schwelmer Baskets ihr Schicksal selbst in Händen: Mit einem Sieg über Citybasket Recklinghausen am Samstag, 22. Februar 2014 in der heimischen Sporthalle West, wahrt die Truppe um Coach Raphael Wilder die Chance auf einen Platz unter den ersten vier Teams, der das Heimspielrecht zumindest in Runde eins der Postseason garantieren würde. Sprungball im von der AOK präsentierten...

1 Bild

Baskets brechen Sonntagsbann mit Sieg in Stade

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 16.02.2014

Sonntags lief es zuletzt nicht wirklich rund für die Schwelmer Baskets. Am 14. Spieltag musste sich die Mannschaft von Coach „Raffi“ Wilder mit einem Punkt in Wolfenbüttel geschlagen geben, vor zwei Wochen kassierte seine Truppe in Oldenburg eine Niederlage nach Verlängerung. Beim Tabellenschlusslicht VfL Stade nahm der Sonntagsfluch jetzt endlich ein Ende: Am 19. Spieltag (16. Februar 2014) setzten sich die Kreisstädter in...

1 Bild

Nächster Halt in Richtung Play-Offs: VfL Stade

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 14.02.2014

Als Raphael Wilder seiner Mannschaft zu Beginn der Trainingswoche offenbarte, dass Karl Finley das Team verlassen und zurück in die USA fliegen werde, blickte er in betrübte und ratlose Gesichter. Kein Wunder, mussten seine Schützlinge in der laufenden Saison bereits mehrere Abgänge wegstecken. Zumindest in diesem Punkt teilen die Schwelmer Baskets und der VfL Stade ein gemeinsames Schicksal: Mit Reginald Hopkins, der vor...

1 Bild

Baskets müssen Saison ohne Finley beenden

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 12.02.2014

Die Schwelmer Baskets bleiben in der Saison 2013/2014 vom Pech verfolgt. Der erst Anfang Januar 2014 verpflichtete US-Amerikaner Karl Finley kam aufgrund eines familiären Schicksalsschlags auf die Verantwortlichen der Baskets zu und bat um dringende Vertragsauflösung. Die Baskets haben seinem Wunsch selbstverständlich entsprochen und so wird Finley bereits morgen früh im Flugzeug zurück nach Amerika sitzen. US-Forward...

1 Bild

Baskets erobern mit 91:68-Erfolg Play-Off-Heimspielrecht zurück

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 09.02.2014

Die Quoten müssen besser werden und die Dreier fallen – so beschrieb Schwelms Coach Raphael Wilder jüngst die Formel für einen Erfolg in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord. Seine Mannschaft hat sich die Worte ihres Trainers zu Herzen genommen und die Spot up Medien Baskets Braunschweig am Samstag, 8. Februar 2014, mit 91:68 aus der heimischen Sporthalle West gefegt. „Die Zahlen sprechen für sich. Wir haben mit 42:24 bei...

1 Bild

Wilder erwartet schweres Spiel gegen Braunschweig

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 07.02.2014

Binnen Wochenfrist müssen sich die Schwelmer Baskets mit der zweiten ProB-Profimannschaft messen: Am Samstag, 8. Februar 2014, gastieren die Spot up Medien Baskets Braunschweig in der Sporthalle West. Sprungball ist wie gewohnt um 19.30 Uhr. Coach Raphael Wilder sagt: „Wir wollen das Heimspiel selbstverständlich gewinnen und die Chance wahren, uns einen Platz unter den ersten Vier zu sichern.“ Die Spot up Medien Baskets...

1 Bild

Niederlage in Oldenburg: Baskets verspielen Platz 3

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 03.02.2014

Tabellenführer Hannover verliert bei den BSW Sixers und der RSV Eintracht Stahnsdorf muss sich in Braunschweig geschlagen geben. Doch die Schwelmer Baskets können aus den Niederlagen der Konkurrenz kein Kapital schlagen: Sie unterliegen am 17. Spieltag der Saison 2013/14 in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord nach zwei Verlängerungen mit 103:94 beim Oldenburger TB und verpassen so den Sprung auf den dritten Tabellenplatz....

1 Bild

Big-Point-Spiel gegen Oldenburg

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 02.02.2014

Die Schwelmer Baskets bekommen es am Sonntag, 2. Februar 2014, nach Aussage ihres Trainers Raphael Wilder mit der ProB-Mannschaft der Stunde zu tun: Um 18 Uhr treffen sie in der Haarenuferhalle auf die Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB. „Wir stehen vor einem ganz wichtigen Spiel, das wir auf jeden Fall gewinnen wollen. Mit den beiden Niederlagen gegen Herten und Wolfenbüttel haben wir uns das Leben selbst unnötig...

1 Bild

Schwelmer Inferno lässt Sixers keine Chance

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 26.01.2014

„Hätten wir auswärts gespielt, ohne diese fantastische Heimatmosphäre, hätten wir verloren“, sagt Schwelms Coach Raphael Wilder und schiebt hinterher: „Die Stimmung in der Halle war beeindruckend. Wir haben uns super wohl gefühlt bei dieser Kulisse. Vielen Dank an unsere Fans!“ Mit einer atemberaubenden Choreografie feierte Inferno Schwelm am gestrigen Samstagabend (25. Januar 2014) seinen 10. Geburtstag. Der lag zwar...

1 Bild

Baskets wollen Anschluss an Tabellenspitze halten

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 24.01.2014

Schwelms Coach Raphael Wilder musste lange auf diesen Tag warten: Am Mittwochabend hat seine Mannschaft zum ersten Mal seit Wochen endlich wieder vollzählig trainiert. Einzig Dario Fiorentino, der sich während der Weihnachtspause einen Bänderriss im Fuß zugezogen hatte, konnte noch nicht die gesamte Einheit absolvieren. „Wir müssen jetzt die verletzten und neuen Spieler ins Team integrieren, uns finden und gute Arbeit...

1 Bild

Baskets verlieren bei Schlusslicht Wolfenbüttel mit 75:76

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 20.01.2014

Es war eine Niederlage, die nicht bitterer hätte ausfallen können: 2,8 Sekunden vor der Schlusssirene lagen die Schwelmer Baskets in der Lindenhalle noch mit 75:73 in Führung. Wolfenbüttels Shooting Guard Demetrius Ward bekommt den Ball, die Uhr läuft gegen ihn – er muss schießen. Ein Notwurf, eine Verzweiflungstat machte die fünfte Saisonniederlage der Kreisstädter perfekt. Denn Ward stand hinter der Mittellinie als er...

1 Bild

Schwelm am Ende zu stark für die Astro Stars

Andrea Schröder
Andrea Schröder aus Bochum | am 12.01.2014

Schwelm. Die VfL AstroStars haben das Auswärtsspiel bei den Schwelmer Baskets mit 73:85 verloren. In der gut besuchten Sporthalle West erwiesen sich vor allem die US-Guards der Schwelmer als zu konstant. Bei den Bochumern machte sich zudem bemerkbar, dass Cham Korbi mit einer Bänderverletzung angeschlagen in das Spiel ging und Ryon Howard erst kurz vor Spielbeginn die Spielhalle erreichte und damit zu spät auf...

1 Bild

Furioser 85:73-Derbysieg gegen Bochum

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 12.01.2014

Die Schwelmer Baskets bezwingen die VfL AstroStars Bochum mit 85:73. Seine Truppe hat als Team fantastisch zusammengespielt und sehr, sehr stark verteidigt. Lediglich neun Ballverluste stehen 17 Assists und einer Trefferquote von 58 Prozent gegenüber. US-Guard Karl Finley feierte mit 17 Punkten und einem Dunk, der die 600 Zuschauer in der „Hölle“ West den Atem anhalten ließ, einen Einstand nach Maß. Klar, dass Coach Raphael...

1 Bild

Heimsieg gegen Bochum zum Jahresauftakt?

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 10.01.2014

Für Schwelms Coach Raphael Wilder hat das neue Jahr angefangen, wie das alte aufgehört hat: mit Verletzungen. Center-Neuzugang Mirko Anastasov zog sich gleich im ersten Training eine Wadenbeinverletzung zu und konnte erst Mitte der Woche wieder zu 50 Prozent mitmachen. Mit einer Fersenverletzung aus dem Derby gegen Herten ins Training startete Dario Fiorentino. Anfang der Woche knickte er um – Bänderriss. Auch US-Guard Karl...

1 Bild

Anastasov und Finley verstärken die Baskets

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 04.01.2014

Die Niederlagen der beiden zurückliegenden Spieltage haben es gezeigt: Auf Dauer können die Schwelmer Baskets den Weggang von US-Center Anthony Pettaway und das Fehlen von Dominik Malinowski nicht kompensieren. Coach Raphael Wilder und Manager Marvin Eberle haben sich deshalb erneut auf dem Spielermarkt umgesehen und präsentieren mit Mirko Anastasov und Karl Finley gleich zwei Neuzugänge, die das Team aus der Kreisstadt ab...

1 Bild

Baskets verpassen Derby-Sieg zum Jahresabschluss

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 22.12.2013

„So eine unglückliche Niederlage ist schade. Wir hätten das Derby gerne für unsere Fans gewonnen und ihnen einen versöhnlichen Jahresabschluss beschert“, sagt Schwelms Coach Raphael Wilder. Am Abend des Vortages (21. Dezember 2013) unterlag seine Truppe auswärts mit 77:80 bei den Hertener Löwen. Top-Scorer der Kreisstädter wurde US-Boy David Hicks, der trotz eines Blutergusses auf der Knochenhaut im Wurfarm 26 Punkte...

1 Bild

Baskets unterliegen Stahnsdorf mit 66:75

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 15.12.2013

Mit einer Niederlage sind die Schwelmer Baskets in die Rückrunde der Saison 2013/14 in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord gestartet: Am Samstagabend, 14. Dezember 2013, musste sich die Mannschaft von Coach Raphael Wilder dem RSV Eintracht Stahnsdorf in eigener Halle mit 66:75 geschlagen geben. Damit verpassten die Kreisstädter nicht nur die Chance auf Wiedergutmachung für die hauchdünne 72:71-Hinspielpleite, sondern auch...

1 Bild

Letztes Heimspiel 2013: Es geht gegen Stahnsdorf

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 13.12.2013

Neun Siege / zwei Niederlagen – das ist die Halbzeitbilanz der Schwelmer Baskets in der Saison 2013/14. Eine der beiden Auswärtspleiten hätte mit 71:72 knapper nicht ausfallen können und kostete die Kreisstädter am siebten Spieltag die Tabellenführung in der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord. Am Samstag, 14. Dezember 2013, bekommt die Truppe um Kapitän Sebastian Schröter die Chance, sich zu revanchieren. Um 19.30 Uhr ist...

1 Bild

Baskets fortan ohne Anthony Pettaway

Marvin Eberle
Marvin Eberle aus Schwelm | am 12.12.2013

Die Schwelmer Baskets müssen ab sofort die Saison 2013/2014 ohne ihren amerikanischen Top-Center Anthony Pettaway bestreiten. Der sympathische Center bekam am Montag die schreckliche Nachricht, dass es einen tragischen Todesfall in der engeren Familie gegeben hat. Bereits am gestrigen Mittwoch ging sein Flug zurück in die Heimat. Die Baskets sind geschockt und wünschen Anthony Pettaway alles erdenklich Gute und sagen Danke...