Velbert-Langenberg: Ukraine

5 Bilder

„Aktion Tschernobyl“ in Niederberg: Mehr als nur Urlaub!

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 02.07.2018

Aktion ermöglicht Kindern aus der Ukraine drei Ferienwochen in unserer Region Bereits zum 25. Mal tummeln sich Kinder aus Kiew in Heiligenhaus und Umgebung. Die „Aktion Tschernobyl“ hat auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm dafür gesorgt, dass für die jungen Russen keine Langweile aufkommt. Möglich sei dies nur dank der großen Unterstützung aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und...

1 Bild

Frage der Woche: Wie kann die EU in Syrien helfen? 19

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 20.10.2016

Berlin: Kanzleramt | Es habe "eine sehr klare und auch sehr harte Aussprache" gegeben. So beschrieb Angela Merkel in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Francois Hollande, die jüngsten diplomatischen Bemühungen um einen Friedensprozess in Syrien. Der vorerst einzige Lichtblick für die Menschen in Aleppo: Eine elfstündige Waffenruhe am Donnerstag, den 20. Oktober. Seit 2011 dominieren bewaffnete Konflikte Syrien....

7 Bilder

Raus aus dem tristen Alltag - Aktion Tschernobyl macht auch in diesem Sommer ukrainische Kinder glücklich

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 26.06.2016

Drei Wochen Deutschland, das heißt für 17 ukrainische Kinder auch in diesem Jahr wieder volles Programm und jede Menge Spaß und Erholung. Diesmal hatte die SPD Heiligenhaus in den Waldkletterpark nach Langenberg eingeladen. Doch bevor geklettert wurde, stand erst einmal ein leckeres Mittagessen in der Gaststätte am Bismarckturm auf dem Programm. "Das ist schon mal ein schöner Beginn. Alle kommen miteinander ins Gespräch –...

2 Bilder

Ferienkinder aus der Ukraine singen gerne

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 11.08.2013

„Ich hatte auf einem Spielplatz von der Aktion gehört, das hat mich interessiert und ich wollte einfach helfen.“ Zum zweiten Mal halft Susanne Thon daher jetzt schon aktiv bei der „Aktion Tschernobyl“ mit. Nach der Reaktorkatastrophe und der radioaktiven Verseuchung von Teilen der Ukraine im Jahr 1986 hatte Gabrielle Slotta die „Aktion Tschernobyl“ ins Leben gerufen: Kinder aus der Region sollten sich hier erholen und...

1 Bild

"Aktion Tschernobyl": Besuch auf dem Hof

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 11.07.2012

Einer der vielen Programmpunkte des ukrainischen Austauschs unter dem Motto „Aktion Tschernobyl“ findet schon seit sechs Jahren in Zusammenarbeit mit der CDU Frauen-Union auf dem Reiterhof Rossdelle statt. Bevor es zu den Pferden ging, worauf sich die Kinder am meisten freuten, sangen sie ein ukrainisches Lied vor und stärkten sich mit Getränken und einer selbstgebackenen Auswahl an Kuchen. Alle anwesenden Kinder aus Kiew...

1 Bild

"Original-Thon" zur EM: Deutschland und Spanien schaffen es ins Finale 27

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 25.06.2012

„Es war schon vor dem Spiel klar, dass Griechenland nicht den Hauch einer Chance haben würde!“ – Die Hellenen waren für Olaf Thon der erwartet leichte Gegner im Viertelfinale der Europameisterschaft. Und auch Italien sollte für Deutschland nicht das Stoppschild bei diesem Turnier sein: „Die haben mich nicht vom Hocker gerissen.“ 2:0 werde das Spiel am Donnerstag ausgehen, glaubt unser EM-Experte. „Deutschland ist gefestigt...

1 Bild

Hilfseinsatz unter sportlichem Aspekt

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 20.06.2012

Eine Delegation von sechs Kunstradsportlern machte sich kürzlich auf den Weg in die Ukraine. Grund: Die Offene Ukrainische Meisterschaft im Kunstradfahren in Lemberg. Im Gepäck der Sportler: Drei Kunstfahrräder, zahlreiche Ersatzteile und jede Menge Know-How. „Neben der sportlichen Herausforderung stand bei diesem Treffen das Miteinander der Sportler und deren Unterstützung im Vordergrund“, so Andreas Brembeck,...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

20 Jahre "Aktion Tschernobyl": Vom Kind zur Braut 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 17.06.2012

Zu dem ersten Gastkind, das Gaby Slotta 1992 aufgenommen hatte, besteht bis heute Kontakt. „Aus der zehnjährigen Sasha ist eine erwachsene Frau geworden“, weiß die engagierte Heiligenhauserin. Vor zwei Jahren kam eine Einladung zur Hochzeit: „Unsere Sasha heiratet und ihr sollt dabei sein", hieß es darin. „Das war ein schönes Gefühl, für unsere Freunde in der Ukraine wichtig zu sein“, bringt Slotta das Gefühl auf den...

2 Bilder

Der Wahnsinn geht weiter: Mit Lokalkompass.de einen Audi A1 gewinnen 49

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 13.06.2012

Werden Sie Hauptgewinner: Während der EM verlosen wir bis zum 24. Juni bei unserem 3-Auto-Gewinnspiel zusammen mit unserem Partner Gottfried Schultz Woche für Woche attraktive Fahrzeuge. Heute wartet ein Audi A1 Sportback mit frei wählbarer Ausstattung im Gesamtwert von 22.500 Euro auf seinen Besitzer. Audis Kleinster fährt sich wie ein ganz Großer: In Sachen Fahrspaß, Komfort, Technik und Verarbeitung fährt der wendige...

1 Bild

"Original-Thon" zur EM: Schalke-Legende kommentiert das Turnier im Lokalkompass 3

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 05.06.2012

Deutschland besiegt Spanien im Finale und feiert damit eine gelungene Revanche für die Niederlage von 2008: Für die Europameisterschaft 2012 setzt Olaf Thon auf die Mannschaft von Joachim Löw. Nicht nur zu den Spielen der deutschen Mannschaft in Polen und Ukraine wird die Schalke-Legende bei uns in den kommenden Wochen regelmäßig Stellung beziehen. Mit vier Einsätzen bei der Europameisterschaft 1988 in Deutschland ist Olaf...

1 Bild

Lokalkompass sucht EM-Reporter 3

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt | Oberhausen | am 21.05.2012

16 Teams kämpfen vom 8. Juni 2012 an in der Ukraine und in Polen um den EM-Titel. Vielleicht gehören Sie zu den Glücklichen, denen Fortuna beim Kartenpoker hold war und werden die ein oder andere Partie im Stadion verfolgen. Dann könnten Sie unser Mann, beziehungsweise unsere Frau sein. Der Lokalkompass sucht seine EM-Reporter Egal, ob auf dem Anfahrtsweg oder beim entscheidenden Siegtreffer, Gelegenheiten für...

1 Bild

Aufreger abseits des Platzes: EM-Boykott wegen Hundemord? 21

Lisa Peltzer
Lisa Peltzer | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2012

Selten hat eine Fußball-Europameisterschaft für so viel Aufsehen gesorgt wie das bevorstehende Turnier vom 8. Juni bis zum 1. Juli in Polen und der Ukraine. Grund: Seitdem die Ukraine als eines von zwei Gastgeberländern für die EM 2012 ausgelost wurde, gibt es für die Ukraine nur noch ein Ziel. Möglichst viele der rund 15.000 Straßenhunde in den Spielorten Kiew, Lemberg, Charkow und Donezk zu töten und die Straßen...

2 Bilder

Mehr als ein Ferienspaß

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 24.07.2011

22 Jugendliche aus der Ukraine verbringen zurzeit ihre Ferien bei Gastfamilien in Heiligenhaus. Was als Hilfsaktion der Ludgerusgemeinde begann, hat sich in den letzten 19 Jahren zu einem gesellschaftlichen Event entwickelt, das Generationen über Ländergrenzen hinaus verbindet. „Im Vordergrund des Hilfsprojekts steht natürlich immer noch das Wohl der Kinder. Drei Wochen Urlaub im europäischen Ausland mit einem tollen...

1 Bild

Aktion Tschernobyl

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 17.07.2011

Der Empfang beim stellvertretenden Bürgermeiseter Heinz Peter Schreven gehörte zu einem der zahlreichen Programmpunkte einer jungen Besuchergruppe aus der Ukraine. Bereits zum 19. Mal besuchten 22 Kinder aus der Nähe von Kiew im Rahmen der Aktion Tschernobyl die Stadt Heiligenhaus. „Während ihres dreiwöchigen Aufenthaltes wohnen die Kinder in Gastfamilien und unternehmen viele interessante Ausflüge in die nähere Umgebung,...