Wattenscheid: Manfred Molszich

1 Bild

600-Jahr-Feier: Musikalische Zeitreise nach Las Vegas

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 22.05.2017

Bereits am Eröffnungstag der 600-Jahr-Feier wird in der Wattenscheider City bei einer großen Las Vegas-Show die Post richtig abgehen. Davon ist Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Wattenscheider Werbegemeinschaft überzeugt: „Das ist gleich einer der Showhöhepunkte des Festes.“ Vom 28. Juni bis 2. Juli feiert die Hellwegstadt bekanntlich ihren 600. Geburtstag – mit zahlreichen Veranstaltungen zwischen August-Bebel-Platz...

2 Bilder

Erstes Flüchtlingsbüro in Wattenscheid eröffnet

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 07.04.2017

Unter dem Slogan "Wir sind...angekommen" wurde in dieser Woche das erste Flüchtlingsbüro in Wattenscheid an der Propst-Hellmich-Promenade 29 im Caritas-Haus eröffnet. "In dem jeweiligen Stadtbezirk liegende Flüchtlingsbüros zu schaffen, um näher an den Unterkünften und Fragestellungen der Flüchtlinge zu sein, aber auch die Anliegen ehrenamtlicher Helfer vor Ort zu bearbeiten, das haben wir uns zur Aufgabe gemacht", leitete...

1 Bild

Abrissarbeiten, Stadtteilentwicklung und neue Kitas in WAT

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 31.03.2017

Anfang dieser Woche war der Verwaltungsvorstand rund um Oberbürgermeister Thomas Eiskirch gemeinsam mit Bezirksbürgermeister Manfred Molszich in Wattenscheid vor Ort, um sich ein Bild von den Entwicklungen im Stadtteil zu machen. "Wir haben uns vor etwas mehr als einem Jahr zum ersten Mal hier in Wattenscheid getroffen und sind entschlossen, diese Reihe auch fortzuführen, weil der Verwaltungsvorstand die Idee, bestimmte...

1 Bild

Jahresgespräch mit Bezirksbürgermeister Manfred Molszich

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 13.12.2016

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in Wattenscheid hat sich einiges getan. Einen Überblick zu den vergangenen Ereignissen und einen Ausblick auf das Jahr 2017 gab Bezirksbürgermeister Manfred Molszich (SPD) im Gespräch mit dem Stadtspiegel Wattenscheid. Nach dem Brand im Hallenfreibad Höntrop warten die Wattenscheider auf die Wiedereröffnung des Schwimmbades. Können Sie etwas zur aktuellen Situation und auch zum Ansatz...

8 Bilder

Neues Flüchtlingsdorf: 280 Plätze in 70 Containern 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 02.09.2016

Im Schatten des alten Förderturms der Zeche Holland hat die Stadt ein neues Flüchtlingsdorf errichtet. 270 Personen können dort ab übernächste Woche untergebracht werden. 70 Wohncontainer sind auf dem Areal an der Emil-Weitz-Straße aufgebaut worden. „Auf diesen Standort haben wir uns in der Bezirksvertretung mit großer Mehrheit geeinigt“, so Bezirksbürgermeister Manfred Molszich am Donnerstag bei einem Ortstermin, bei...

1 Bild

Jetzt anpacken und loslegen 3

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 05.07.2016

Ganz nach dem Goethe-Motto „Der Worte sind genug gewechselt. Laßt mich auch endlich Taten sehn“ wurde am Montag auf der ersten Stadtteilkonferenz quasi der Startschuss zur „Runderneuerung“ der Wattenscheider City gegeben. „Anpacken und loslegen“, hatte Bezirksbürgermeister Manfred Molszich im Mai bei der Eröffnung des Stadtteilbüros gefordert. In seinen Begrüßungsworten forderte Molszich noch einmal alle Wattenscheider...

4 Bilder

Wattenscheider Gnadenhof vor dem Aus

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 26.04.2016

"Wir brauchen mindestens einen Hektar Land, um die Tiere weiterhin zusammen unterbringen zu können", sagt Karin Jericho, die den Wattenscheider Gnadenhof an der Kemnastraße Straße betreibt. Die Stadt Bochum hat das Grundstück verkauft, und nun müssen die Tiere bis September diesen Jahres weichen. Sieben Ponys, zwei Pferde, zwei Gänse und zwei Ziegen leben auf dem Gnadenhof, den Karin Jericho gemeinsam mit ihren beiden...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bürgernähe und Voraussicht: Interview mit Bezirksbürgermeister Manfred Molszich

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 03.04.2016

Flüchtlinge, Hallenbad, Gänsereiter - in Wattenscheid brennen aktuell einige Themen unter den Nägeln. Bezirksbürgermeister Manfred Molszich gibt im exklusiven Stadtspiegel-Interview einen Einblick in seine tägliche Arbeit, Aufschluss zu Problematiken im Stadtbezirk und einen positiven Ausblick für die kommenden Monate. Wie gestaltet sich ein typischer Tag als Bürgermeister? Manfred Molszich: Den gibt es nicht. Jeder Tag...

Adventssingen in Friedenskirche

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 01.12.2015

Wattenscheid - "Wir möchten Ihnen Gelegenheit bieten, gerade in der leider von Hektik und Stress geprägten Vorweihnachtszeit, ein paar besinnliche Stunden in Gemeinschaft zu erleben", schreibt Bezirksbürgermeister Manfred Molszich in seiner Einladung für das Adventssingen der Bezirksvertretung. Dieses gestaltet der Männergesangsverein (MGV) Glück Auf Höntrop am Sonntag (6.) ab 16 Uhr in der Friedenskirche an der Hochstraße....

1 Bild

Markt in der City nicht in Gefahr 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 13.11.2015

Veränderungen in der Bewirtschaftung soll es geben, aber der Fortbestand des Wochenmarktes im Herzen der Wattenscheider City ist nicht gefährdet. Der Rat hatte kürzlich beschlossen, für die Vermarktung stadtweit einen privaten Investor zu suchen. Diese Ankündigung hatte allerlei Spekulationen ausgelöst - bis hin zu angeblich geplanten Schließungen. „Davon kann überhaupt keine Rede sein“, erklärte Bezirksbürgermeister...

1 Bild

Infoabend zur Aufnahme von Flüchtlingen in WAT

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 07.08.2015

Wattenscheid. Die Unterbringung von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Teilen der ehemaligen Grundschulen Elisabethstraße 2 und Ruhrstraße 30 sowie im Wohnhaus Voedestraße 58 sind am Mittwoch (12.) ab 19 Uhr Themen einer städtischen Infoveranstaltung für Bürgerinnen und Bürger. Im Sitzungssaal des Rathauses Bezirksbürgermeister Manfred Molszich, die Leiterin des Amtes für Soziales und Wohnen, Ute Bogucki, sowie...

1 Bild

Benefiz-Turnier ist nicht gefährdet

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 13.07.2015

In den zurückliegenden Jahren hat der Verein „Wattenscheider für Wattenscheid“ mit seinen bisher 19 Austragungen des großen Benefiz-Familienfestes weit über 100000 Euro für soziale Zwecke in unserer Stadt erarbeitet. Im Zuge der Diskussionen um die Sportanlage an der Dickebankstraße hatte sich auch die Nachricht von einem möglichen Aus der Benefiz-Veranstaltung in Windeseile verbreitet. Bezirksbürgermeister Manfred...

5 Bilder

Weltspieltag: Spielen verbindet Generationen!

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 29.05.2015

Wattenscheid - „Spielen verbindet!“ hatten die katholischen Kindertageseinrichtungen des KiTa-Zweckverbandes im Bistum Essen als Motto für den diesjährigen Weltspieltag ausgegeben. „Wir wollten darauf hinweisen, dass beim Spielen das, was in vielen Lebensbereichen als trennend empfunden wird, kurzerhand und mit viel Freude und Leichtigkeit verschwindet“, betont Stephanie Rösen, Sprecherin der KiTas in der Wattenscheider...

11 Bilder

Fotogalerie: Neujahrsempfang der Bezirksvertretung WAT

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 18.01.2015

Der Neujahrsempfang im großen Sitzungssaal des Rathauses ist eine Wattenscheider Tradition von besonderer Bedeutung. Einladung durch den Bezirksbürgermeister Erstmals hatte Bezirksbürgermeister Manfred Molszich im Namen der Bezirksvertetung zu diesem Dialog zwischen Politik und Verwaltung, den Vereinen und Verbänden der Hellwegstadt eingeladen. Zahlreiche Gäste trafen sich am Sonntag (18.) in lockerer Runde. ...

1 Bild

"Weihnachts-Gedanken" im Wattenscheider Weihnachts-Stadtspiegel

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 23.12.2014

Was haben Monika Vogt, Anne und Reinhard Cebulla, Christoph Jacob, Alexander Kosenkow, Manfred Molszich, Serdar Yüksel, Dietmar Schmidt und Heinz-Dieter Zinnschlag gemeinsam? Bekannte Persönlichkeiten Die bekannten Wattenscheider Persönlichkeiten haben der Stadtspiegel-Redaktion ihre „ Weihnachts-Gedanken“ mitgeteilt, die diese in der Weihnachts-Ausgabe gerne an die Leserinnen und Leser weitergeben. Die Ausgabe wird...

1 Bild

18. Benefizturnier wieder eine runde Sache

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 12.07.2014

Bereits zum 18. Mal hatte der Verein "Wattenscheider für Wattenscheid" zum großen Benefiz-Fußballturnier an die Dickebankstraße gerufen. Und wieder einmal war das Familienfest am Samstag eine runde Sache. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Kinderschutzvilla in der Graf-Adolf-Straße. Die Organisatoren strahlten mit der Sonne um die Wette. Nach dem verregneten Auftakt am Freitag mit einem Kick der SGW-Traditionsmannschaft...

16 Bilder

Manfred Molszich ist neuer Bezirksbürgermeister

Petra Anacker
Petra Anacker | Wattenscheid | am 01.07.2014

Veränderte Rollenverteilung im Wattenscheider Rathaus: Auf der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung wurde Manfred Molszich zum neuen Bezirksbürgermeister gewählt. Auf den langjährigen Fraktionschef der SPD hatte sich seine Partei zusammen mit den Grünen und der Linkspartei geeinigt. Das rot-grün-rote Bündnis verfügt als Ergebnis der Kommunalwahlen vom Mai über die Mehrheit der insgesamt 18 Sitze. Somit musste...