Bundespräsident Christian Wulff

1 Bild

Wolff`s neue berufliche Perspektive

Jörg Kibbat
Jörg Kibbat aus Duisburg | am 19.02.2012

Nach seinen großen Erfolgen, lässt der Sparfuchs sich nun als erster „Schmarotzer-Coach“ in die Karten schauen Nach seinem Auszug aus seinem Palast, nimmt der böse Wolff nun allen Mut für einen Neustart zusammen. Die Idee, seine großen Fähigkeiten in Punkto Sparsamkeit, gewinnbringend zu vermarkten zeigt auch das neue Innovationen, bereits im Kopf beginnen. Ganz getreu seiner erfolgreichen Lebensweise nach dem...

Facebook, Bundestag, Bundesregierung, Twitter, FangAnDu, Kibbat, Bundespräsident Christian Wulff, Jörg Kibbat, Wolff
1 Bild

Deutsch kann auch stolz machen!

Kurt Nickel
Kurt Nickel aus Goch | am 18.02.2012

Goch: NRW | Dass Christian Wulff zurückgetreten ist, hatte ich schon in einem Beitrag im Dezember prophezeit. Doch das ist es gar nicht, was mich mit Zufriedenheit umspült, sondern es ist die Tatsache, dass sich unser Freiheitlich-Rechtsstaatliches System durchgesetzt hat. In anderen Ländern hätten die gleichen Umstände eher zur Erheiterung der Politiker gesorgt, als dass irgendwelche Konsequenzen erfolgt wären. Selbst in Frankreich...

Demokratie, Rücktritt, Bundespräsident Christian Wulff

Motivwagen nachrüsten 1

Gallus aus Hattingen
Gallus aus Hattingen aus Hattingen | am 17.02.2012

Hattingen: Kirchplatz | Tja, nun ist der Rubikon überschritten und ein Bundespräsident Wulff schon wieder Geschichte. In wenigen Tagen bereits wird es die meisten nicht mehr interessieren, welche Ergebnisse die Staatsanwaltschaft ermitteln und das Verfahren ausgehen wird. Der Politiker Wulff ist – zumindest vorübergehend – erle(di)gt. In den Medien mag die ein oder andere unpassende Wortwahl gestanden haben. Unpassend waren indes vor allem die...

Hattingen, Glosse, Stadtspiegel Hattingen, gallus, Christian Wulff, Bundespräsident Christian Wulff, Bundespräsident Wulff
1 Bild

Wulff ist dann mal weg

Peter Ries
Peter Ries aus Düsseldorf | am 17.02.2012

Lange hat es gedauert, bis sich Christian Wulff endlich durgerungen hat, sein Amt als Bundespräsident niederzulegen. Dies dürfte eine der besten Entscheidungen in seiner knapp 20 Monate andauernde Amtszeit gewesen sein. Bei seiner Rücktrittserklärung, die etwa 5 Minuten dauerte, erklärte Wulff, er könne wegen der Vorwürfe gegen ihn sein Amt nicht mehr richtig wahrnehmen. Das Vertrauen sei „nachhaltig beeinträchtigt“. Nun wird...

Freie Wähler, Christian Wulff, Joachim Gauck, Hubert Aiwanger, Bundespräsident Christian Wulff
1 Bild

Essener Politiker nehmen Stellung zum Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff 3

Beatrix von Lauff
Beatrix von Lauff aus Essen-Ruhr | am 17.02.2012

Nach genau 595 Tagen im Amt hat Bundespräsident Christian Wulff gestern seinen Rücktritt erklärt. Die Berichterstattung der vergangenen Tage habe seine Frau und ihn „verletzt“. Er trete zurück, um den Weg so zügig wie möglich frei zu machen, betonte Wulff.Am Donnerstagabend hatte die Staatsanwaltschaft Hannover die Aufhebung der Immunität des Präsidenten beantragt. Der STADTSPIEGEL hat sich einmal umgehört, wie Essener...

CDU, Berlin, Rücktritt, Bundespräsident Christian Wulff, Aufhebung der Immunität
1 Bild

+ + + SONDER BÜRO- PURZEL + + + 5

Matthias Burgsmüller
Matthias Burgsmüller aus Dorsten | am 17.02.2012

Dorsten: Stadtspiegel Dorsten | Schnappschuss

Büro-Purzel, Bundespräsident Christian Wulff
2 Bilder

Update: Gauck soll's richten! Was denken Sie? 179

Menden: Stadtspiegel-Redaktion | War's das schon? Die Koalition "setzt" nach anfänglichem Zögern nun ebenfalls auf Joachim Gauck als nächsten Bundespräsidenten. Er wird damit von einem breiten Parteibündnis getragen. Also ein überparteilicher Kandidat - so wie es nach dem Wulff-Rücktritt auch angekündigt worden war. Dies wurde am Sonntagabend bekannt. Was denken Sie? So diskutierten die LK-Leser am Freitag nach dem Wulff-Rücktritt. Hier der...

Merkel, Bundespräsident, BRD, Wulff, Erklärung, Ehrensold, Bundespräsident Christian Wulff, Amt niederlegen
1 Bild

Wulff hat die Konsequenz gezogen, endlich! 42

Bernd Loewe
Bernd Loewe aus Hattingen | am 17.02.2012

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat nach intensiver Prüfung die Aufhebung der Immunität von Bundespräsident Wulff beantragt. Ein einmaliger Vorgang in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Natürlich, auch hier gilt die Unschuldsvermutung in unserem Rechtsstaat bis zum Ende der Ermittlungen. Aber konnte dieses "Amt Bundespräsident" das noch aushalten? Wulff hat die Konsequenz gezogen, endlich!

Merkel, Bundespräsident, BRD, Wulff, Erklärung, Bundespräsident Christian Wulff, Amt niederlegen
Ähnliche Themen zu "Bundespräsident Christian Wulff"
1 Bild

Christian Wulff - super oder Tinnef? 1

Lokalkompass Dorsten
Lokalkompass Dorsten aus Dorsten | am 18.01.2012

Dorsten: Stadtspiegel Dorsten | Joachim "Jo" (Gernoth) und Olaf (Hellenkamp) arbeiten für den STADTSPIEGEL Dorsten. So wöchentlich wie möglich verfassen sie das "Nicht ganz ernst gemeinte Streitgespräch". Diese Rubrik befasst sich mit den unterschiedlichsten Themen, die mit einem deutlichen Augenzwinkern aus den zwei Blickwinkeln "Alles super!" und "Alles Tinnef" betrachtet werden. Heute geht´s um Bundespräsident Christian Wulff Jo Gernoth sagt:...

Dorsten, Streitgespräch, Joachim Gernoth, Olaf Hellenkamp, Bundespräsident Christian Wulff, glossiert