verrückt

1 Bild

Verrückt Sein - ein Lebenssinn? 3

Ingrid Dressel
Ingrid Dressel | Bochum | am 02.02.2015

Räderwerk Anpassung verbittert die Leiber, Lust vergraben unter Decken der Konvention. Menschmaschinen vererben den Ball Frustration. Freiheit des Geistes schwindet von Geisterhand. Freundliche Masken Höflichkeit verstecken Gesichter. Sonntags langweilt Leben mit High Tech und Handy, beim Fußball schimpft laut der Pantoffelträger... Warum ist keiner gerne verrückt mit verrückten heilsamen Dingen, die immer noch in...

1 Bild

Willst du, oder willst du nicht – Die neue Sat.1-Heiratsshow 17

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 15.11.2014

Bestimmt wollen viele die Trau-Hochzeiten verfolgen, die vom Fernsehen als „Sozialexperiment“ dargestellt und übertragen werden. Wie verrückt ist das denn? Da werden acht Singles mit wildfremden Menschen verheiratet! Erst vor dem Altar lernen die Heiratswilligen sich kennen und werden direkt nach der Trauung von Sat.1 über Wochen mit der Kamera begleitet. Ich versuche mir gerade vorzustellen, einen Mann zu heiraten,...

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Hin und wieder mache ich ja Blödsinn ... 25

Jürgen Weiß
Jürgen Weiß | Velbert-Langenberg | am 27.09.2014

Langenberg: Sender | ... aber bei mir dient das einzig und allein meinem Vergnügnen. Im letzten Urlaub habe ich mich auf der Mittelstation in Leogang unter ein 1600 Meter langes Stahlseil klinken lassen und bin dann mit ca. 130 km/h ins Tal gerauscht. Das ganze nennt sich FlyingFox XXL: Hier gibt es das Video dazu: Ein Wanderteufel hängt ab. Ein Stück in einem Drahtseilakt. Daran musste ich denken als ich bei einer Wanderung in Velbert an...

1 Bild

NUR für Bekloppte...oder wie??? 22

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell | Essen-Ruhr | am 16.10.2013

Thema: LESEN BUCH-Titel " Da gehen doch nur BEKLOPPTE hin" von Andrea Jolander... erzählt richtig nett + frisch wahre (!?!) Geschichten aus dem nicht ganz sooo "normalem" PSYCHOTHERAPEUTEN-Alltag... Ja, muss man verrückt sein, um dieses Buch zu lieben, oder zumindest erst einmal zu lesen?! Mich, das gebe ich hier offen zu, hat zunächst einfach der Titel gereizt! Naja, und, weil ich glaube zu wissen, wie...

1 Bild

Verrückter Maulwurf :-) 36

Susanne Lemken
Susanne Lemken | Alpen | am 04.01.2013

Schnappschuss

3 Bilder

Es ist zum verrückt werden 6

Michael Niel
Michael Niel | Kamp-Lintfort | am 02.11.2012

Es ist zum verrückt werden. Das ist schnell und leicht dahingesagt. Aber was bedeutet es wirklich, wenn man Stimmen im Ohr hat, Gespenster sieht, die Welt um sich herum nicht versteht und glaubt verfolgt zu werden. Mit dieser Thematik setzt sich das neue Musikvideo von 7th House Project auseinander. Es fängt mit einzelnen Alltagsgeräuschen an: da knallt im Rhythmus eine Autotür zu, Eiswürfel fallen klimpernd in ein Glas,...

1 Bild

,,Herr Unteroffizier..Mein Kampfstand ist feddich !!"

Hella, 11 Monate, Deutscher Schäferhund Mein Hund ist der verrückteste Hund, weil er jeden Tag andere irre Sachen macht und die Auswahl der Fotos fast unbegrenzt ist.

1 Bild

8 Morpher am 26. 5. 2012 bei dem Morph-Treffen Düsseldorf 6

Bernhard Flack
Bernhard Flack | Düsseldorf | am 29.05.2012

Düsseldorf: City | Schnappschuss

2 Bilder

Edy Edwards bei Ruhrpottpoesie

Gelsenkirchen: C@fe-42 | Das Theaterstück „Ruhrpott-Poesie oder Das Haus, das Verrückte macht“ wird am Samstag, 29.09.2012 um 20:00 Uhr in der Christus-Kirche, Kleine Bergstraße 1 in Gelsenkirchen uraufgeführt. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 8 €, an der Abendkasse 10 €. Im Preis ist die limitierte CD Ruhrpott-Poesie enthalten. VVK-Stellen sind das C@fe-42 und das Gemeindebüro in der Bergstraße 9 in Gelsenkirchen. Die Öffnungszeiten...

1 Bild

Manchmal sehr verrückt - aber meine! 10

Inge Bohlen
Inge Bohlen | Wesel | am 24.12.2011

Wesel: Berliner Tor | Schnappschuss

1 Bild

Horsemaning, Planken, Owling etc.. 5

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 07.10.2011

Schnappschuss

1 Bild

PERSERKATZE

Schnappschuss

3 Bilder

Kuriose Coca Cola Flasche gekauft 10

Liebe Leser, vor einigen Wochen wo es Warm war und der Frühling aufblühte hatte ich nach der Fahradtour Durst und hatte lust auf eine Cola. Somit beschloss ich in einer Trinkhalle mir eine Cola zu kaufen und als ich in den Colakasten hineinschaute entdeckte ich die Flasche mit dem mysteriösem Aussehen. Dachte aber erst es sei vieleicht ein Werbegag oder Ähnliches aber dem war nicht so. Zuhause betrachtete ich mir die...

1 Bild

Geben Sie Ihren Senf dazu! 3

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 18.06.2010

Wesel: Der Weseler | Trotz der Niederlage des deutschen Teams gegen Serbien stellen wir unsere „Frage der Woche“ wieder zum Thema Fußball. Diesmal speziell für die Frauen. Sie lautet: Sind Sie genau so fußballverrückt wie Ihre Männer? Geben Sie Ihren Senf dazu und schreiben Sie auf, wie Sie den Hype um die WM in Afrika wahrnehmen.