Wilhelm-Ophüls-Schule

2 Bilder

Einweihung der Elternhaltestellen an der Wilhelm-Ophüls-Grundschule

Velbert: Gartenstraße | Der Schulweg von Schülern der Wilhelm-Ophüls-Grundschule soll sicherer werden. Dafür sorgen seit Kurzem drei sogenannte „Elternhaltestellen“. Jetzt wurden diese Haltestellen offiziell eingeweiht. Freude herrschte an diesem Vormittag an der Wilhelm-Ophüls-Schule in Langenberg. Vertreter der Grundschule weihten gemeinsam mit den Schülern die drei neu eingerichteten Elternhaltestellen ein. Dem allmorgendlichen Verkehrschaos...

2 Bilder

Tablets sorgen für Lernmotivation bei Grundschülern

Wilhelm-Ophüls-Schule setzt seit zwei Jahren Tablets im Unterricht ein Die digitale Welt ist längst auch bei Kindern angekommen. Für Schulen oft genug eine Herausforderung. Die Wilhelm-Ophüls-Grundschule setzt daher moderne Technik auch im Unterricht ein. Tablets sorgen bei den Grundschülern seit zwei Jahren für mehr Lernmotivation. Für die Drittklässler der Wilhelm-Ophüls-Schule ist es längst nichts Neues mehr, als ihre...

1 Bild

Zu Fuß zur Schule und besser lernen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 24.10.2015

Velbert: Wilhelm-Ophüls-Schule | Zum festen Programm der Wilhelm-Ophüls-Schule gehört der „Zu-Fuß-zur-Schule-Tag“. Der Arbeitskreis Schulwegsicherung setzt sich dafür ein, dass die Kinder ihre Schulwege möglichst zu Fuß zurücklegen. Das verringert den Autoverkehr und der Fußweg hat einige positive Effekte: Gehen ist gesünder, weil sich die Schüler an der frischen Luft bewegen, eigene Erfahrungen im Straßenverkehr werden gesammelt, das Selbstbewusstsein wird...

1 Bild

Ophüls-Schüler helfen dem Friedensdorf

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 19.04.2015

Mit dem Erlös aus den Sponsorenläufen unterstützen die Schüler der Wilhem-Ophüls-Schule nicht nur Projekte vor Ort, sondern auch Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten. Katharina Schramek (von links) vom Friedensdorf-International in Oberhausen konnte durch die Fördervereinsmitglieder Eva Goeke, Natascha Berker und Petra Groß einen Scheck über 400 Euro in Empfang nehmen. Zuvor berichtete Katharina Schramek den Kindern vom...

4 Bilder

Hund Oskar liebt Schule!

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | am 26.11.2014

Velbert: Wilhelm-Ophüls-Schule | Seit einem Jahr sorgt Schulhund Oskar bei den Schülern der Wilhelm-Ophüls-Schule für gute Stimmung. An der Seite von Klassenlehrerin Stella Kownatzki besucht er regelmäßig die Klasse 3a im Zuge des Projekts „Tiergestützte Pädagogik“. In der Klasse ist es muxmäuschen still und die meist achtjährigen Schüler der 3a sitzen an ihren Gruppentischen konzentriert über ihre Mathematikhefte gebeugt. Alles so wie immer könnte man...

2 Bilder

Gesellschaftliche Werte an der Wilhelm-Ophüls-Schule großgeschrieben

Melanie Colak
Melanie Colak | Velbert | am 07.11.2014

Wer hat nicht oft den Eindruck, dass unsere Kinder immer alles locker sehen und ihnen vieles doch ziemlich egal ist? An der Wilhelm-Ophüls-Schule sieht man das wohl genauso; denn hier wird (übrigens erfolgreich!) versucht, ihnen – außer dem Unterrichtsstoff – auch noch Kompetenzen zu vermitteln, ohne die ein konfliktarmes und halbwegs harmonisches Miteinander nicht gelingen kann. Neben den Tugenden Pünktlichkeit,...

2 Bilder

Wilhelm-Ophüls-Grundschüler kamen einen Tag zu Fuß zur Schule

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 04.10.2014

Velbert: Wilhelm-Ophüls-Schule | Kinder gehen heute tendenziell nicht mehr zu Fuß zur Schule, sondern kommen mit dem Bus oder dem Eltern-Taxi. Um dem entgegen zu wirken, hat die Wilhelm-Ophüls-Schule den „Walk-to-school“-Aktionstag initiiert. „125 von circa 150 Schülern kamen an diesem Morgen zu Fuß zur Schule“, bilanziert Alexandra Reifert, Arbeitskreis Schulwegsicherung der Wilhelm-Ophüls-Schule. Belohnt wurden sie an elf Stationen mit Stempeln. „Ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Schüler wollen "hoch hinaus"

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 01.06.2012

Die Wilhelm-Ophüls-Schule und die Musik- und Kunstschule der Stadt Velbert beteiligen sich mit dem Beitrag „Hoch hinaus“ an dem diesjährigen Wettbewerb „Kinder zum Olymp“. Jetzt haben die Kinder ihre Kunstwerke den Eltern und allen Interessierten vorgestellt. Ein besonderer Dank ging an die Eltern, die bei der Schaffung der Kunstwerke mitgeholfen haben.

1 Bild

Aktion: Zu Fuß zur Schule

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD riefen Grundschulen auf, sich an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule“ zu beteiligen. Daher machten sich die Schüler der Wilhelm-Ophüls-Schule zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller auf den Schulweg und zeigten, wie viel Spaß es machen kann, sich zu bewegen. Engagierte Eltern verteilten sich dafür auf den Straßen und bescheinigten den Kindern mit Stempeln, dass sie...

1 Bild

Fleischwurst und Cola für die Sieger

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 16.06.2011

Die Jungen und Mädchen, die 1963 aus der Wilhelm-Ophüls-Schule entlassen wurden, sahen sich jetzt zum neunten Mal wieder. „Ich hoffe, dass in zwei Jahren, wenn wir 50. Jubiläum haben, noch ein paar Ehemalige mehr kommen“, wünscht sich Organisator Harald Jordan-Kappelhoff. Kurz vor der Schulentlassung gelang es den Jungs, Sieger bei der Fußballmeisterschaft der Langenberger Schulen zu werden. Der Pokal ging sonst immer an das...