Wie hab ich die BLÜTE meiner Fotografie in einem Gemälde umgewandelt?

Anzeige
Habe diese Pflanze auf einer Ausstellung abgelichtet. Die Blüte leuchtete in vielen Farben und für mich war klar, das ich die Blüte gerne als Gemälde haben möchte.
Zu Hause angekommen machte ich mich gleich ans Werk und rückte mein Lappy raus.

Mit meinem Foto-Programmen verwandelte ich erst mal die Blüte um. Mit Pinsel, Radiergummi und Farben-Effekte ging ich ans Werk.

Erst wurde die Blüte in schwarz-weiß umgewandelt. Den Hintergrund verdunkelt und dann war das Hauptthema Pinsel und Farbe. Nach und nach wurde die Blüte nach getreut bemalt.


Und somit war nach einer gewissen Zeit mein Gemälde fertig.
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
12.571
Elke Preuß aus Unna | 20.02.2015 | 12:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.