Velberter Polizei sucht Fahrerflüchtigen

Anzeige
Foto: Polizei
Die Velberter Polizei teilt mit das am Dienstagvormittag des 5. Juli , in der nur kurzen Zeit zwischen 7.30 Uhr und 11.15 Uhr, ein schwarzer Toyota Corolla, der am rechten Fahrbahnrand der Hardenberger Straße in Velbert-Mitte, in Höhe des Hauses Nr. 89, am rechten Fahrbahnrand parkte, von einem unbekannten Fahrzeug im linken
Frontbereich angefahren und dabei stark beschädigt wurde. Obwohl allein am
Toyota ein geschätzter Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstand, flüchtete der Verursacher scheinbar unerkannt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051/946-6110, jederzeit entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.