Wattenscheider Weihnachtsmarkt: Vorlesestunde und Tombola

Anzeige
Das Programm auf dem Weihnachtsmarkt in der City geht weiter. Am morgigen Donnerstag liest Gerlinde Lehrian ab 15 Uhr im „Wohnzimmer des Weihnachtsmanns“ (Oststraße vor Woolworth) Kindern vor. Die Inhaberin des Spielwarenladens „Kleine Raupe“ bringt mehre Bücher mit weihnachtlichen Geschichten mit. „Die Kinder können sich eine Geschichte aussuchen, z.B. ,Das kleine Reh und das Weihnachtswunder‘ oder , Emma wartet auf das Christkind‘„, so Gerlinde Lehrian. Am Freitag (14.) veranstaltet die Jugendabteilung des FSV Sevinghausen in der Vereinshütte (gegenüber von Woolworth) von 15 bis 18 Uhr eine Tombola, die mit gestifteten Preisen von der Kleinen Raupe unterstützt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.