Happy Stones
Einer hat es sogar schon über die Wupper geschafft!

Ab über die Wupper!

Foto: © Rainer Bresslein
7Bilder

Viele haben sie schon entdeckt: Fast überall ist die Steinzeit hereingebrochen!

Als gäbe es jetzt nichts Wichtigeres, mögen Skeptiker einwerfen. Doch gerade in Zeiten, in denen es sonst wenig Abwechslung gibt, bringen die felsenfesten Kunstwerke ein Lächeln in die Gesichter ihrer vielen Finder.

Foto: © Rainer Bresslein

Die Idee wurde vor einigen Jahren in Amerika entwickelt und ist seit einiger Zeit auch in Deutschland angekommen. Der Finder eines "Happy Stones" kann den Stein eine Weile behalten, sollte ihn dann aber wieder an einem neuen Ort auslegen. Wenn man sich gar nicht von dem Fundstück trennen möchte, kann man auch einfach selbst einen Stein bemalen und diesen dann an einem beliebigen Ort auslegen.
So lässt sich Freude verdoppeln, indem man sie teilt.

Foto: © Rainer Bresslein

Die Bilder dokumentieren meine Fundstücke in den letzten Tagen. Darunter befindet sich auch ein Exemplar, das im wahrsten Sinne des Wortes "Über die Wupper gegangen ist".

Ab über die Wupper!

Foto: © Rainer Bresslein

Nachdem die Steine von mir fotografiert wurden, habe ich sie natürlich für die nächsten FinderInnen an anderen Stellen wieder ausgelegt.

Alle Fotos: © Rainer Bresslein

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen