Fußball aktuell: SV Höntrop siegt weiter

Anzeige
Thomas Baron: Dritter Sieg in Folge mit dem SV Höntrop
Landesligist SV Höntrop hat seinen dritten Sieg in Serie gelandet und sich auf den vierten Tabellenplatz vorgeschoben.

Nach dem 2:0-Erfolg im Preins Feld hat die Truppe von Trainer Thomas Baron den Abstand auf den Tabellendritten SV Herbede auf einen Zähler verkürzen können. Die Höntroper Treffer im direkten Vergleich mit dem Team vom Kemnader See erzielten Patrick Drzymalla und Marvin Fahr.
BEZIRKSLIGA

Der VfB Günnigfeld kam am Sonntag auf dem Kunstrasen am Waldschlösschen bei Weitmar 45 nicht über ein 4:4 hinaus und hat damit zwei wertvolle Punkte im wieder spannend gewordenen Meisterschaftsrennen eingebüßt.
An gleicher Stelle hatte es im Vorspiel ebenfalls ein Remis gegeben. Der FC Neuruhrort trennte sich mit 1:1 von der 45er Zweitvertretung. Marc-André Wotte hatte für den FCN getroffen.
Einen souveränen Dreier konnte hingegen SW Eppendorf einfahren. Die Allievi-Truppe siegte nach Treffern von Mücahid Kaya, Marvin Meißner (je 2) und Orhan Cakir mit 5:0 beim „Kellerkind“ TuS Kaltehardt in Langendreer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.