Weitmar 45 am Sonntag in Wettringen (118 km entfernt) gegen VfL Holsen

Anzeige
Der Landesliga-Aufstiegstraum von Weitmar 45 geht weiter.

450 Zuschauer


Im ersten von zwei zu gewinnenden Relegationsspielen ereichte der Bochumer Bezirksliga-Vizemeister einen 1:0-Erfolg gegen den SV Ottfingen aus dem Siegerland. Kenneth Neumann erzielte in der 31. Minute das goldene Tor vor rund 450 Zuschauern im Mendener Huckenohlstadion.

Stadtteil von Bünde

Das entscheidende zweite Spiel trägt Weitmar 45 nun am Sonntag (21.) ab 15 Uhr gegen den VfL Holsen aus. Dieser Stadtteilclub aus Bünde in Ostwestfalen besiegte fast parallel den SC Bielefeld mit 2:1.

118 Kilometer bis Wettringen

Das Spiel wird im Volkbsnk-Stadion von Vorwärts Wettringen ausgetragen, etwa 118 Kilometer von der Hasenkampstraße in Weitmar entfernt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.