Interkulturelle Tage Wesel 2017 - Verleihung des Integrationspreises und ein besonderer musikalischer Gast:-)

Anzeige
Das Ehrenamt spielt eine große Rolle in unserer Gesellschaft.
Aus diesem Grund erhalten jedes Jahr besondere Menschen
einen Preis verliehen.

In diesem Jahr hat der Integrationsrat der Stadt Wesel beschlossen, den Preis
der Künstlerin Jutta Kehl zu verleihen.
Sie beteiligt sich regelmäßig sich an den Malaktionen, die die Flüchtlingshilfe anbietet.

Die Kinder lernten bei diesen Aktionen nicht nur den Umgang mit Farbe und Stiften, sondern nebenbei auch die deutsche Sprache.
Insgesamt wurden sieben Vorschläge eingereicht. Der Preis in Höhe von 750 Euro, der von der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe gestiftet wird,
wurde in der Aula der Jugendmusik- und Kunstschule übergeben.

Herzlichen Glückwunsch liebe Jutta!

♪ ♫ ♪ ♫ 
IHN - Papa Justus und seine Band - hatte ich das erste Mal bei den  Afrikatagen in Duisburg erlebt, und nun trat er hier auf! Ein Grund mehr, dieser Veranstaltung zu besuchen! 

♫ ♪ ♫ ♪

Die Fotos wurden mit dem Handy gemacht,
die nicht so gute Qualität bitte ich zu entschuldigen.
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
54.158
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 10.09.2017 | 10:40  
51.341
Renate Schuparra aus Duisburg | 10.09.2017 | 19:21  
59.599
Hanni Borzel aus Arnsberg | 12.09.2017 | 01:30  
54.158
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 12.09.2017 | 08:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.