Lokalkompass Adventskalender - "Mordsweib" Katerina Jakob im Weseler Bühnenhaus

Anzeige
10. Dezember - es kommt etwas aus Wesel
Wesel: Städt. Bühnenhaus Wesel |

Das Bühnenhaus in Wesel ergänzt den Lokalkompass-Adventskalender mit zwei geschenkten Tickets für eine Kriminalkomödie. Zwischen allen LK-Nutzern, die auf den Beitrag klicken, werden die Eintrittskarten verlost.

Zum Inhalt des Stückes: Männerwechsel zum Jahreswechsel! Die prominente Kochbuchautorin Carmen hat eigentlich gar nichts gegen Männer. Aber leider haben sie ein Ablaufdatum von zwei Jahren. Daher gibt`s pünktlich im Zweijahrestakt ein neues Opfer zu Silvester.
Nach einem speziellen Kräutermix für erotische Höhenflüge werden sie nach den ersten Abnutzungserscheinungen mit Belladonna, zu Deutsch Tollkirsche, ins Jenseits befördert. Diesmal ist Bernie an der Reihe.

Doch Carmens Zeitplan gerät durch den unerwarteten Besuch ihrer Tochter samt zukünftigem Bräutigam und Schwiegerpapa durcheinander. Der „tote“ Bernie ist putzmunter, und der neue Lover Martin gibt einige Rätsel auf. Wird er „Belladonna Carmens“ nächstes Opfer? Ein Mordsspaß und eine Bombenrolle für ein „Mordsweib“!

Regie führt Ellen Schwiers, es spielen Katerina Jacob, Caroline Hetényi, Thomas Ney, Holger Schwiers, Michael Fleddermann und Dirk Bender

Die Kriminalkomödie von Stefan Vögel gastiert am Samstag, 19. Januar, um 20 Uhr im Städtischen Bühnenhaus.

Karten gibt es an der Theaterkasse im Centrum unter 0281-2032344.

Infos zum Spielplan finden Sie im gedruckten Veranstaltungskalender, auf der Weseler Homepage http://www.wesel.de und unter 0281-2032344.

Wir verlosen heute 1 x 2 Karten!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.