Stadtführer Gesundheit ab sofort erhältlich

Anzeige
Mitglieder "Kreis der Behinderten und ihre Freunde e.V." mit Vorsitzendem Manfred Mertsching (vorne rechts)
„Er ist gut gelungen“ sagt Manfred Mertsching, Vorsitzender des Vereins Kreis der Behinderten und ihre Freunde e.V. zum neu aufgelegten Stadtführer Gesundheit für Menschen mit Behinderung.

Im praktischen Taschenformat im Rathaus, Seniorenbüro, bei Banken und Sparkassen, in der Stadtbücherei und bei Ärzten zu bekommen zeigt er auf, wie behindertengerecht Arztpraxen, Therapeuten und Apotheken in Wesel sind.

Seit Mitte 2013 waren Mitglieder des Vereins unermüdlich unterwegs, um sich vor Ort selbst zu überzeugen, wie es mit der Barrierefreiheit bestellt war. Dabei getestet wurde auch der Umgang mit Menschen mit Handicap.

Der Stadtführer zeigt die Ergebnisse auf. Entsprechend seiner Benutzung klar aufgeteilt, „in großer Schrift, übersichtlich und aufgelockert mit Fotos unserer Stadt“ ist auch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp begeistert.

Mit der Neugestaltung der Fußgängerzone wurde auf Belange für Menschen mit Handicap eingegangen, für Manfred Mertsching ist diesbezüglich „die Stadt gut aufgestellt“.
Er dankte nochmals allen Vereinsmitgliedern, Sponsoren und der Stadt für die gute Zusammenarbeit.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.