Internationaler Frauentag: Buntes Programm mit Kabarett, Ausstellungen, Lesungen und mehr

Anzeige
La Signora, Simone Fleck, Frieda Braun und de Frau Kühne. (Foto: Agenturen)

Rund um den Internationalen Frauentag am 8. März bieten die Gleichstellungs-beauftragten im Kreis Wesel bereits seit vielen Jahren Veranstaltungen zu unterschiedlichen frauenspezifischen Themen an.

Auch die diesjährigen Angebote können sich sehen lassen. Viele Frauenempfänge locken mit Kabaretts, unter anderem Simone Fleck, „De Frau Kühne“, Frieda Braun und La Signora oder Filmvorführungen.

Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun möchte, kann dies durch eine Teilnahme an einem Gesundheitstag tun. Ebenso werden Ausstellungen zur Zweiten Generation, Leben im Frauenhaus, Großmütter und Frauen im Fokus gezeigt. Abgerundet wird der Zeitraum vom 2. März bis zum 25. April, in dem vielfältigste Fraueninteressen angesprochen werden, durch unterschiedlichste Lesungen und Vorträge, ein Schlagfertigkeitstraining und ein Clowntheater.

Wann und wo die einzelnen Veranstaltungen stattfinden, steht in der gemeinsam herausgegebenen Broschüre, die bei allen kommunalen Gleichstellungsstellen und Bürgerbüros sowie im Kreishaus Wesel an der Information erhältlich ist. Ebenso kann sie im Internet auf der Webseite http://www.frauenkreiswesel.de herunter geladen werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.871
Marjana Križnik aus Essen-Nord | 06.03.2015 | 11:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.