Lärmschutzwall und Bodenuntersuchung in Bislich - CDU Frakation begrüßt das

Anzeige
CDU-Fraktion begrüßt schnelle Bodenuntersuchung und Lärmschutzwall


Die CDU-Fraktion begrüßt ausdrücklich das schnelle Handeln der Behörden bei der Untersuchung der ehemaligen Bislicher Mülldeponie.
So bekommen wir schnell Klarheit, was den Bau des Sportplatzes angeht. Wir sind alle miteinander im Rat beim SV Bislich im Wort, dass der Bau so schnell wie möglich vonstattengeht.
Außerdem begrüßen wir es, dass nun doch der, den Anwohner erst versprochene und nun dann verweigerte, Lärmschutzwall gebaut wird.

Die CDU hat sich bereits in der Ratssitzung am 11.12.2012 dafür eingesetzt, dass der Lärmschutzwall gebaut wird. Dem haben sich auch FDP und Grüne in der Ratssitzung angeschlossen. Die SPD hat sich dagegen nicht für den Lärmschutzwall eingesetzt.

Daher ist es umso mehr zu begrüßen, dass es sich die Bürgermeisterin kurz vor Tores-schluss anders überlegt hat und der Wall nun doch kommt.



Jürgen Linz
CDU-Fraktionsvorsitzender Ulrich Richartz
Ratsmitglied
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.