Senioren singen von Liebe, Lust und Leidenschaft

Anzeige
Die Senioren-Chorwerkstatt Körbecke beim Auftritt im Altenzentrum am Schwesternpark. Foto: Andreas Vincke

Chorwerkstatt begeistert bei Konzert im Altenzentrum am Schwesternpark Feierabendhäuser

Mit unvergesslichen Hits aus den 1920er, 30er und 40er Jahren begeisterte die Senioren-Chorwerkstatt Körbecke die Zuhörer im bis auf den letzten Platz besetzten Café „Am Schwesternpark“ beim Konzert unter dem Motto „Von Liebe, Lust und Leidenschaft“. Für den Auftritt hatten die Sänger zwischen 62 und 85 Jahren unter der Leitung von Musiklehrerin und Kulturgeragogin Heike Bandner-Wappler in den vergangenen Wochen intensiv geprobt. Begleitet wurden sie von Thomas Krug am Klavier.
Mit Outfits im Stil der 1930er Jahre versetzten die Musiker die Zuhörer in vergangene Zeiten. Sie animierten das Publikum auch zum Mitsingen. Für ein rundum gelungenes Konzert gab es am Ende tobenden Applaus.

(Text: Diakonie)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.