Gründung einer Selbsthilfegruppe zum Thema Fibromyalgie in Witten

Anzeige
Witten: Selbsthilfe-Kontaktstelle Witten, Wetter, Herdecke | Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz) ist eine chronische, nicht entzündliche Erkrankung. Betroffene leiden häufig unter Schmerzen in verschiedenen Körperregionen, außerdem können Müdigkeit, Erschöpfung, Depressionen, Schlafprobleme und weitere Symptome auftreten. Die einzelnen Krankheitszeichen können sich bei den Erkrankten allerdings ganz unterschiedlich zeigen. Betroffene sind in ihrem Alltag meist stark eingeschränkt und stoßen aufgrund der Verschiedenartigkeit der Symptome in Ihrem Umfeld häufig auf Unverständnis bzw. dauert es oft eine lange Zeit, bis die Fibromyalgie überhaupt diagnostiziert ist.

Die neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit Fibromyalgie, möchte den Betroffenen einen geschützten Raum bieten - um sich auszutauschen, sich gegenseitig zu unterstützen und voneinander zu lernen.

Ein erstes Treffen findet am Dienstag den 27.09.2016 um 15 Uhr in der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Witten, Dortmunder Straße 13, statt.

Herzlich eingeladen sind betroffene Frauen und Männer die Lust haben, die neue Gruppe mit aufzubauen!

Weitere Infos: 02302 / 1559 oder www.selbsthilfe-witten.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.