Glühwein und Lebkuchen - Weihnachtsmarkt startet am Donnerstag

Anzeige
Donnerstag beginnt der Weihnachtsmarkt in Witten. Weihnachtsmann und Christkind sind dabei und haben schöne Geschenke für die Kinder mitgebracht. Um 16.30 Uhr geht‘s an der Stadtgalerie los, Eröffnung ist um 17 Uhr auf dem Rathausplatz. (Foto: Wa-Archiv/Barbara Zabka)

Angesichts der derzeitigen Temperaturen mag sich ein Weihnachtsgefühl nicht so recht einstellen. Das ändert sich morgen, dann öffnet der Wittener Weihnachtsmarkt.

Zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes veranstaltet das Stadtmarketing am Donnerstag, 19. November, einen großen Laternenumzug mit dem Nikolaus. Treffpunkt ist um 16.30 Uhr vor der Stadtgalerie. Mit Musik und Gesang geht es gemeinsam über den Berliner Platz und durch die Fußgängerzone zum Rathausplatz, wo Bürgermeister-Stellvertreter Lars König und das Christkind den Weihnachtsmarkt gegen 17 Uhr offiziell eröffnen werden. Dazu spielt der Bläserchor Bommern.

Das Christkind erscheint hoch oben auf dem Rathausturm: „Von dort schickt es einen großen leuchtenden Stern nach unten und hat für die Kinder auch noch ganz viel Süßes im Gepäck“, so Eva Dannert vom Stadtmarketing. Bis zum 23. Dezember duftet es dann in der City wieder nach Lebkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein. Weihnachtlich geschmückte Hütten stehen vor dem Rathaus, auf dem Berliner Platz und vor der Stadtgalerie.

Im Märchenwald lauschen Kinder Geschichtenerzählern, und auf der Eisbahn vor dem Rathaus ziehen Schlittschuhläufer ihre Spuren. Für Schulen und Kindergärten ist das Vergnügen montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr wie immer kostenlos, eine Voranmeldung unter Ruf 9 48 94 14 ist dafür allerdings erforderlich.

Wir brauchen Sie!


 Am Samstag nächster Woche, 28. November, erscheint das Adventsjournal in Ihrer Witten aktuell.
 Haben Sie einen Termin zu veröffentlichen? Eine Weihnachtsfeier? Einen Adventsbasar?
 Haben Sie eine Weihnachtsgeschichte zu erzählen? Oder ein schönes Gedicht?
 Möchten Sie unseren Lesern Ihr liebstes Plätzchenrezept verraten? Oder vielleicht, wie Sie Ihren Weihnachtsbraten zubereiten?
 Haben Sie Tipps zum umweltfreundlichen Geschenkeverpacken?
 All dies kann in der nächsten Woche im Journal erscheinen. Schreiben Sie uns bis 25. November eine E-Mail unter redaktion@wittenaktuell.de oder einen Brief an Witten aktuell, Poststraße 28, 58452 Witten.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.