Kim-Nele Augustini mit neuem Vereinsrekord

- 58 Medaillen für Neptuner -

Bei der 43. int. Schwimmveranstaltung des TuS Dortmund-Brakel erzielten die Schwimmer und – innen des heimischen SV Neptun Neheim-Hüsten überragende Ergebnisse.
Als einziger Schwimmverein aus dem HSK waren die 20 Neptuner 2 Tage im Dortmunder Hallenbad auf der 50-Meter-Bahn mit 121 Einzel- und 4 Staffelstarts vertreten.

Die Ausbeute:
23 Gold-, 22 Silber- und 13 Bronzemedaillen; dazu 63 neue pers. Rekorde, 12 neue Saisonbestzeiten und 1 neuer Vereinsrekord durch Kim-Nele Augustini (Jg. 1996) über 100 m Rücken (01:14,75 Min.)
Kim-Nele Augustini konnte bei 7 Starts 5 Gold-, 1 Silber- und 1 Bronzemedaille erringen.
Julian Hankiewicz (Jg. 2002) erreichte 3 x Gold und 3 x Silber bei ebenfalls 7 Starts.
Dem standen Moritz Kemper (Jg. 1997; 5 x Gold und 1 x Bronze), Michael Maiworm (Jg. 2000; 6 x Silber und 1 x Bronze), Pascal Metze (Jg. 2003; 6 x Gold und 1 x Silber) sowie Clara Peda (Jg. 2003; 1 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze) in Nichts nach.

Damit sind die Neptuner für das bevorstehende 42. int. Pfingstschwimmfest bestens gerüstet.
Jetzt muss nur noch das Wetter passen.
Am besten wären warme Temperaturen, viel Sonne und kein Regen.

Für den SV Neptun schwammen:
Kim-Nele und Tim-Fabian Augustini, Lea-Sophie Blum, Julian Hankiewicz, Lara Humpert, Anna-Lena Hübner, Lukas Kaufmann, Moritz Kemper, Alina Kuhlmann, Max Köhler, Justus Kümper, Michael Maiworm, Debora Maria Messina, Pascal Metze, Clara Peda, Mareen Schauerte, Carina Schulte, Anna Wisotzky, Charlotte-Sophie Wittershagen und Jasmin Wolff.

Autor:

Klaus Höckel aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.