Datteln: Brücke Telemannstraße über den Dümmerbach bald wieder frei

Die Brücke Telemannstraße ist bald wieder frei.

Die Sperrung der Brücke Telemannstraße über den Dümmerbach wird bereits am 3. August wieder aufgehoben. Außerdem werden sämtliche wegen des Kanalbaus gesperrten Brücken über den Bach in der Zeit vom 3. bis zum 27. August zeitweilig geöffnet, weil die Baufirma in dieser Zeit Betriebsferien einlegt.

Während in den vergangenen Wochen wiederholt Brücken gesperrt werden mussten, um einen zügigen Bauablauf auf der Lippeverbands-Baustelle Dümmer-bach zu gewährleisten, gibt es diesmal eine gute Nachricht: Die Brücke Telemannstraße über den Bach kann in drei Wochen wieder dauerhaft freigegeben werden, weil dann die Kanal-Baustelle weiter nach Süden gewandert sein wird.
Ob eine komplette Freigabe zu diesem Zeitpunkt auch schon für die Brücke Hundewiese gelingt, ist im Bereich des Möglichen, aber noch nicht sicher! Auf jeden Fall kann die zuletzt erfolgte Sperrung der Brücke Hedwigstraße nur vorübergehend – für die Dauer der Betriebsferien – aufgehoben werden.
Um alle in diesem Zusammenhang noch offenen Fragen zu beantworten, steht Projektleiter Holger Gutt vom Lippeverband am Dienstag, 17. Juli, in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Baubüro am Hagemer Kirchweg/ Kreuzung Dümmerbach zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.