indien - verkehr

50Bilder

auf den straßen in indien

der verkehr ist der hammer und nicht mit europäischen Maßstäben vergleichbar.

auf der Autobahn kommen Fahrzeuge entgegen - kein Problem. viele sind überladen. es wird gezogen und geschoben, Hauptsache es bewegt sich. ja, aber oft bewegt sich nichts, dann haben wir nämlich stau. der Smog und die vielen abgase sind verheerend. die heilige kuh ist überall, der man ausweichen muß.

bei meinen Aufenthalt war es morgens immer nebelig, und Smog breitete sich aus. die tagesanfangstemperaturen lagen nur bei 6 grad. alles in allem bei langen Fahrstrecken ziemlich ungemütlich. die Straßen sind so delat, dass ein schnelles vorwärtskommen nicht möglich ist.

oft saß ich 10 bis 12 stunden im bus. duseln kann man auch nicht, dafür ist es zu rüttelig. ernährt habe ich mich von Bananen und eiern. das kleine oder größere Geschäft wurde im freien in den büschen erledigt. damit habe ich kein Problem. aber von den Strapazen muß ich mich erstmal erholen.

die Bildqualität ist oft nicht so optimal. der neben und Smog ist nicht zu leugnen. aber trotzdem können euch vielleicht die Fotos einen kleinen eindruck vermitteln.

viel spaß beim betrachten wünscht euch mali.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen