Düsseldorf-Gerresheim
Erster Flohmarkt im Stiftssaal von St. Margareta

Archivfoto

Die Bürgerstiftung Gerricus und die katholische Kirchengemeinde St. Margareta veranstalten zum ersten Mal einen Flohmarkt.

Schnäppchenjäger, Raritätensammler, Sparfüchse und Gelegenheitsbummler sind eingeladen, am Samstag, 9. Februar, von 11 bis 16 Uhr in das Stiftsgebäude von St. Margareta, Gerricusstraße 12, in Gerresheim zu kommen.

Im Erdgeschoss und im Stiftssaal wird an zahlreichen Ständen verkauft, was Keller, Kleiderschrank und Dachboden so hergeben. Darüber hinaus gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Der Erlös aus Standmieten und Kuchenverkauf ist für Projekte der Bürgerstiftung Gerricus im Schwerpunkt „Kinder und Jugendliche“ bestimmt.

Autor:

Kirstin von Schlabrendorf-Engelbracht aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.