Kontrollmessungen
Josef-Kardinal-Frings-Brücke eine Nacht gesperrt

An der Josef-Kardinal-Frings-Brücke steht in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15./16. Juni, eine routinemäßige Kontrollmessung nach DIN 1076 an. Daher ist die Brücke von 23 Uhr bis 6 Uhr für den Verkehr komplett gesperrt. Großräumige Umleitungen werden eingerichtet. Verkehrsteilnehmer sollten während dieser Zeit die Rheinkniebrücke nutzen.Im Rahmen dieser alle drei Jahre stattfindenden Überprüfung wird die Stand- und Verkehrssicherheit der Brücke unter die Lupe genommen. Die gesamte Brücke wird vermessen, um festzustellen, ob an der Brücke Setzungen stattgefunden haben, das heißt, ob die Brücke sich unkontrolliert bewegt hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen