Jahreshauptversammlung des Altenvoerder Schützenvereins 2018

Am Freitag, den 23.02.2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Altenvoerder Schützenvereins statt.
Mit der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden Thorsten Berger begann die Jahreshauptversammlung um 19 Uhr. 
Erfreulicherweise konnte der Punkt "Totenehrungen" entfallen und somit konnten wir uns auf die Ehrung des Mitgliedes Gertraud Gerkowski konzentrieren. Gertraud trat bereits mit 26 Jahren in den Verein ein und unterstützt ihn nun seit mehr als 52 Jahren. Im Jahre 1980 erlangte ihr Mann Rudi die Königswürde und nahm sich Gertraud zur Königin. Einige Jahre später in 1998 hat Gertraud die Scheibe abgeschossen und die beiden vertraten den Verein nochmals für ein Jahr. Sie ist noch heute aktiv dabei und half bei unseren Festen stets in der Küche. Am 06.02. diesen Jahres konnten sie und Rudi die Diamanten Hochzeit feiern. Zum Dank und Anerkennung ihrer treuen Mitgliedschaft schlug der Vorstand vor, sie zum Ehrenmitglied zu ernennen. Die Versammlung stimmte dem einstimmig zu und es wurde eine Urkunde sowie Blumen durch den ersten Vorsitzenden überreicht.
Nachdem die Jahresberichte des Vorsitzenden, des Kassierers sowie der Sport- und Jugendleitung erfolgte, standen 6 Wahlen an.
Die 2. Vorsitzende Jutta Conrad, die 2. Schriftführerin Regina Gronitz, der 1. Sportleiter Fabian Feldhaus, die 2. Jugendleiterin Lara Humpert sowie die Kassenprüfer Heiko Dutz und Björn Porath stellten sich für die nächsten 3 Jahre zur Wiederwahl. Zur Neuwahl des Pressesprechers schlug der Vorstand Nina Ochsenhirt vor. Die Versammlung stimmte bei allen Wahlen einstimmig zu. Die Mitglieder nahmen die Wahl an.
Im Anschluss wurden die anstehenden Termine für das Jahr 2018 besprochen. Diese können unter www.altenvoerder-sv.de/termine/ eingesehen werden.
Der Vorsitzende Thorsten Berger schloss die Versammlung um 20 Uhr und der Abend nahm einen ruhigen Ausklang.

Autor:

Nina Ochsenhirt aus Ennepetal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.