Fußball-Bezirksliga
Kantersieg für die DJK Mintard in Velbert

Gegen den Tabellenersten hatten die Velberter kaum eine Chance.
  • Gegen den Tabellenersten hatten die Velberter kaum eine Chance.
  • Foto: Bangert
  • hochgeladen von Annette Schröder

Fußball-Bezirksliga Gruppe 6: SSVg Velbert II – DJK Blau-Weiß Mintard, 1:6 (1:3): Die DJK Blau-Weiß Mintard konnte in Velbert einen 6:1-Kantersieg einfahren. Für die Gäste erzielte Mathias Lierhaus zunächst das 1:0 und das 2:0 (15./21. Minute).
Velbert kam zum Anschlusstreffer durch Athanasios Xiros, doch schon in Minute 42 legte Lierhaus seinen dritten Treffer auf. Nach der Pause passierte zunächst nicht allzu viel. Erst gegen Ende trafen für die DJK noch einmal Florian Klasen (78.) sowie Andreas Kniep mit zwei Toren kurz hintereinander (81./86. Minute). Die Elf von Coach Marco Guglielmi festigte mit diesem Sieg ihre Position an der Tabellenspitze mit großem Abstand auf den Tabellenzweiten aus Steele. Die Mintarder erwarten am Sonntag, 12. Mai, daheim den Vogelheimer SV, Anstoß ist um 15.15 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen