World Yoga Day 21.Juni

21. Juni 2015
15:00 Uhr
Hierland, 47559 Kranenburg

Am Sonntag, dem 21. Juni, wird in Hierland in Kranenburg der „International World Yoga Day“ gefeiert. Jung und Alt sind ab 15:00 Uhr zu einer kostenlosen Do-In Yoga-Klasse und einem veganen Potluck eingeladen. Hierland finden Sie am Mitteldeich 49 in Kranenburg. Die Veranstaltung ist für jedes Alter geeignet und benötigt keine vorherigen Erfahrungen mit Yoga. Mehr Informationen finden Sie auf www.carolineligtenberg.nl/world-yoga-day-hierland/. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Senden Sie eine E-Mail an yoga@carolineligtenberg.eu oder rufen Sie an. Aus den Niederlanden: 06 11.382.495. Aus Deutschland: 01578 – 380 91 92

Der Nachmittag beginnt mit einer kurzen Führung durch Hierland. Darauffolgend findet eine Do-In Yoga-Stunde statt. Diese eignet sich für jedes Alter. Anschließend können Sie am veganen Potluck teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Dafür bringen Sie einen essbaren Beitrag für den Potluck mit. Das kann zum Beispiel Brot oder ein frischer Salat sein, allerdings keine tierischen Produkte wie Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Eier, Honig etc. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 15 und bei guten Wetter bei 20 Personen. Freiwillige Spenden gehen an die gemeinnütige Organisation Plenty Food (www.plentyfood.org).

Den 21. Juni haben die Vereinten Nationen zum „International World Yoga Day“ bestimmt. Die Praxis des Yogas hat eine großartige Wirkung auf unseren Körper und die Seele. Caroline Ligtenberg feiert die Effekte des Yogas als Do-In Yoga Lehrerin. Sie lebt und arbeitet auf Hierland. Ein Ort, an dem Bewohner und Besucher Ruhe und Raum für sich finden. Auf diesem Wege kommen sie sich selbst näher.

Do-In Yoga: Do-In Yoga hat einen taoistischen Hintergrund und geht im Einklang mit der Bewegungsart unserer westlichen Kultur einher. Das Ziel des Do-In Yogas ist es, die Blockaden in den Meridianen, welche durch unseren Körper verlaufen, zu lösen und den natürlichen Energiefluss strömen zu lassen. Die Bewegungsart während des Yogas besteht aus Stretching-Übungen, anregenden Übungen, Atemübungen, meditativen Übungen und Selbstmassagen. Die Übungen finden Sie in orientalischen Verteidigungssportarten sowie im Tai Chi, Aikido usw. wieder. Die Klassen sind für alle Niveaus, von unerfahren bis erfahren, geeignet.

Über Caroline: Caroline coacht Unternehmer. Seit 2010 ist sie zudem Do-In Yoga-Lehrerin. Sie hat bemerkt, dass das achtsame Bewegen und ein erhöhen des Körperbewusstseins Menschen dabei hilft, ihre Stärke zu finden, die Voraussetzung zum Gehen des eigenen Lebensweges ist. Sie lebt seit fast 18 Jahren vegan, weil diese Lebensweise einen wichtigen Beitrag zu einer besseren Welt in Hinsicht auf Nahrung, Umwelt, Tierschutz und ihre eigene Gesundheit leistet. Seit 2011 lebt und arbeitet sie in Kranenburg.

Autor:

Caroline Ligtenberg aus Kranenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen