Zwei Frauen und der Mann am Klavier Lieder, Arien und Duette aus Oper und Musical von der Oper „Hänsel und Gretel“ bis zu Bernsteins New York Musical „Wonderful Town“

2. November 2014
17:00 Uhr
Dorfkirche Repelen, 47445 Moers

Mélanie Brilmann, Mezzosopran, Stella-Louise Göke, Sopran
am Klavier Dennis Kittner und Shuri Tomita

Neben den Meisterkonzerten in der Dorfkirche mit namhaften Solisten hat das Kulturprogramm der Dorkirche immer auch junge Talenten am Ende ihrer künstlerischen Ausbildung, beim Wechsel auf die Theater- und Konzertbühnen, sozusagen als Start up, begleitet: Sarah Bouwers, Tamara Peters, Piia Rytkönen, Stella-Louise Göke und nun Mélanie Brilmann. Das Publikum hat die jungen Sängerinnen regelrecht ins Herz geschlossen.

Stella-Louise Göke und Mélanie Brilmann kennen sich aus dem Studium. Am 31.Oktober singen Sie zusammen mit dem „Oratoriumkoor Soli Deo Gloria“ in Nijverdal (NL) Pergolesis „Stabat Mater“ und kommen von dort direkt für eine letzte Probe vor dem Konzert nach Moers.

Zusammen mit Dennis Kittner und der Konzertpianistin Shuri Tomita haben Sie ein abwechslungsreiches Programm für Ihre beiden Stimmen zusammengestellt. Da steht Bernstein gleich zweimal auf dem Programm, neben dem Erfolgsmusical „Wonderful Town“ aus dem Jahre 1953 das Duett „We are woman“ aus „Candide“ und natürlich darf Offenbachs „Barcarole“ nicht fehlen. Mag uns der November auch nass und kalt begrüßen, in der Dorkirche scheint musikalisch die Sonne und wärmt das Herz.

Eintritt frei, am Ausgang wird für die Künstler gesammelt

Der neue Kulturkalender mit dem Advents- und Weihnachtprogramm, den Konzerten Januar und Februar 2015 ist jetzt erschienen und an den bekannten Stellen u. a. in der Marktapotheke Repelen erhältlich.

Autor:

Konrad Göke aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen