EUROPA-Wahl
93 cm für EUROPA

3Bilder

Am heutigen Wahlsonntag musste ich zunächst mal meine Brille aufsetzen und den ellenlangen Wahlzettel (93 cm) mir genau anschauen bei welcher, der 40 aufgeführten Parteien ich mein Kreuzchen setzen sollte. Nicht als Erster, sondern direkt danach, betrat ich um 8 Uhr das Wahllokal und musste mich nochmals genau informieren an welche Stelle nun die Partei meiner Entscheidung stand. Nachdem ich nun meine Wahl getroffen hatte, kam mir die Idee, so als Fachmann für Drucksachen und Papier, wie soll denn nun dieser "Lappen" in die Wahlurne passen? Sollte ich das Format (30 cm x 93 cm) auf ein Vielfaches der ursprünglichen Größe auf ein Visitenkartenformat runterfalten oder würde ein einmaliges Falzen auf die Hälfte schon genügen? Nun, noch mal beim Wahllokalvorstand nachgefragt, kam auch ich zu der Überzeugung, damit der ellenlange Wahlzettel auch in den dafür vorgesehenen Schlitz passte, nicht nur einmal, sondern zweimal zu falten, damit er senkrecht als Hochformat eingeworfen werden konnte. Da ging schon allesamt für ein einziges Kreuzchen eine beachtliche Zeit vorüber. 
Die Bilder zeigen unseren Buchdruckvereien "Die Bleiläuse" aus Soltau zum Stadtfest am gestrigen Samstag im Mittelalterlichem Gewand an einem 100 Jahre alten Boston Handdrucktiegel das Wort "Jaaaa!" auf einer EUROPA - Postkarte mit weißer Druckfarbe auf blauem Grund zu drucken um so nochmals auf die bevorstehende Wahl hinzuweisen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen