Oer-Erkenschwick: Fahrradunfall unter Einwirkung von Alkohol

Ein 43-jähriger Recklinghäuser stürzte am Sonntag, 28. April, um 1.45 Uhr auf dem Nachhauseweg an der Esseler Straße in Oer-Erkenschwick mit dem Fahrrad und verletzte sich leicht.
Er wurde zwecks ambulanter Behandlung dem Krankenhaus in Recklinghausen zugeführt. Da er merklich unter dem Einfluss von Alkohol stand wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen