Prinzenproklamation am 17.11.2018
Ossenberger Karnevalisten starten in die neue Session

Am 17. November ist mit etwas Verspätung auch in Ossenberg der langersehnte offizielle Startschuss der 5. Jahreszeit. Um 15.11 Uhr findet dann im evangelischen Gemeindehaus am Sportcenter Ossenberg die Prinzenproklamation des Karneval Ausschuss Gemütlichkeit statt. Im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung der Session 2018/2019 stehen Prinz Kai I., der Bärige und die Kinderprinzessin Mona I., die Kreative, deren Hauptaufgabe es an diesem Nachmittag sein wird, jede Menge Orden an ihr närrisches Volk zu verteilen. Gewählt wurden die beiden Tollitäten traditionell bereits auf dem Sommerfest der Ossenberger Karnevalisten und sie hatten damit genügend Zeit, sich in aller Ruhe und ohne Zeitdruck auf ihre Regentschaft vorzubereiten.

Etwas später wurde dann nochmals gewählt und die Wahl fiel wenig überraschend auf Klaus Janßen  und Jörg Brinkhoff, zwei verdienstvolle und langjährige Mitglieder des KAG Ossenberg. Sie werden im Rahmen der Prinzenproklamation offiziell zu neuen Senatoren ernannt.

Bei freiem Eintritt verspricht der KAG Ossenberg unter der Moderation des Sitzungspräsidenten Dr. Michael Nagel ein ausgesprochen kurzweiliges Programm, das einen Vorgeschmack auf die weiteren Veranstaltungen des Vereins bietet.

So werden neben verschiedenen Überraschungsgästen die Berkas mit von der Partie sein und mit ihren Karnevalsliedern für beste Stimmung im Saal sorgen. Mit dabei ist auch der Bauchredner Joachim Kirchhoff, der zum ersten Mal bei den Ossenberger Karnevalisten auftritt. Die Tanzgarden des KAG Ossenberg und das Solomariechen Elena Otto runden mit ihren Auftritten das Programm ab.

Für die weitere musikalische Unterhaltung sorgen Uwe Otto und sein Team, die Evergreens und aktuelle Schlager, aber selbstverständlich auch Karnevalhits von gestern und heute abspielen werden und mit denen sicherlich keine Langeweile aufkommen wird. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Die Ossenberger Schützen haben sich dankenswerterweise bereit erklärt, die Bewirtung der Gäste zu übernehmen.

Autor:

Ulrich Glanz aus Rheinberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.