Fitness für Herrchen und Hund - Agility-Kurs vom Tierschutzverein Kamp-lintfort

Wann? 05.08.2014 15:30 Uhr

Wo? Hundeschule Hundherum, Lind 66, 47509 Rheurdt DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Rheurdt: Hundeschule Hundherum | Hundekurs für einen tierisch guten Zweck

Fit in den Sommer

Spiel – Spaß – Sport = Agility


Der Tierschutzverein Kamp-Lintfort bietet einen weiteren Workshop zugunsten von Tiernotfällen am Niederrhein an. Durch die Unterstützung der Hundetrainerin Birgit Holl von der Hundeschule Hundherum in Rheurdt kommt dem Tierschutzverein Kamp-Lintfort wieder ein großer Teil des Erlöses zugute, um weitere Tierschutzprojekte finanziell unterstützen zu können.

Der Agility-Workshop findet 8 x

dienstags, ab dem 20. Mai 2014 von 15.45 bis 16.45 Uhr

statt. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen mit mind. 3 und max. 6 Teilnehmern.

In diesem Agility-Workshop werden »Spiel, Spaß und Sport« mit dem Hund näher gebracht. Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit, mit ihrem Hund in diesen schönen Sport reinzuschnuppern. Beim Agility geht es um Geschwindigkeit und Geschicklichkeit. Zusammen müssen Hund und Mensch im Team einen vorgegebenen Parcours bewältigen. Die einzelnen Geräte werden zunächst separat erarbeitet. Der Sport ist für jeden gesunden Hund geeignet. Die Anforderungen an den Hund werden individuell abgestimmt. Trainiert wird auf dem eigenen Hundherum-Trainingsgelände in Rheurdt, Lind 66.
Eine gültige Schutzimpfung sowie eine Haftpflichtversicherung sind Voraussetzung.

Ein weiterer Kurs „Alltagstraining für junge Hunde“ ist für den 05.06.2014, Beginn 14.00 Uhr geplant.

Anmeldungen nimmt Frau Holl ab sofort unter 0163 6408486 oder 02151 7459445 entgegen. Weitere Informationen gibt es unter www.mein-hundherum.de oder www.tierschutzverein-kamp-lintfort.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.