Die "Fashion Boxx" auf der Copray 15 in Sonsbeck - eine sehr gute Adresse für Damen, die sich gern modisch kleiden
Am Samstag veranstalteten die Betreiberinnen eine tolle Modenschau

39Bilder

Die Sonsbecker Jungunternehmerinnen Frauke Stoppelenburg und Susanne Kessler bieten in ihrer "Fashion Boxx", zu der sie mittwochs zur Copray einladen, eine ganz individuell zusammengestellte Kollektion zur neuen Herbstmode an.  Auch auf den Wochenmärkten in Wesel und in Oberhausen sind die beiden Damen mit ihren topmodischen Waren vertreten, per Broadcast-Liste gewähren sie ihren Kundinnen ebenfalls einen angenehm gestalteten Einblick in ihr Angebot.

"Wir fahren zu Großmärkten - besonders gern in die Niederlande - und suchen jedes einzelne Kleidungsstück gezielt auf unsere Kundinnen hin aus", erklärte Susanne bei einem Vorgespräch zur Modeschau der "Fashion Boxx", die am vergangenen Samstag im Hotel Specht stattfand. Den mehr als 150 ausschließlich weiblichen Gästen gefiel der Nachmittag sehr gut, das nicht nur wegen der tollen neuen herbstlichen Kollektion, die Stoppelenberg und Kessler und vier weitere Models aus dem Kundenkreis sehr gekonnt präsentierten. Auch die Models Vilija, Christiane, Evi und Iris verstanden es bestens, die Stamm- und die potenziellen Kundinnen mit ihrem großen Charme, ihrer sympathischen Mimik und ihrer reizenden Gestik für sich zu gewinnen.

Die toll auf das Event abgestimmte Musik, die DJ Alex Kemkes einspielte, sorgte für eine ausgesprochen lockere und freudvolle Stimmung.

Dies ist nur der Beginn ...

Autor:

Hildegard van Hueuet aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen