RTL 2-Dreh am Buchenhang in Langenberg

Als Abschluss gab es noch ein Gruppenfoto. Foto: Haßebrauck
3Bilder
  • Als Abschluss gab es noch ein Gruppenfoto. Foto: Haßebrauck
  • hochgeladen von Miriam Dabitsch
Wo: Am Buchenhang, Velbert auf Karte anzeigen

Eine Woche lang herrschte Am Buchenhang in Langenberg Ausnahmezustand, Handwerker und Filmleute tummelten sich dort. Der Grund: Es wurde ein neuer Teil der RTL2-Doku „Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben“ gedreht.
Nicht zu übersehen waren die zahlreichen Baucontainer und Lastwagen, die seit Anfang April in der Sackgasse geparkt waren. Das Bauteam von „Zuhause im Glück“ hatte alle Hände voll zu tun, das Einfamilienhaus der Langenbergerin Frauke und ihrer drei Kinder zu renovieren. Bis zur letzten Minute wurde geräumt und Hand angelegt, um am Ende ein perfekt hergerichtetes Haus übergeben zu können. Mit dabei war auch Expertin Eva Brenner, die sich von Fans kurz vor der Schlüsselübergabe noch fotografieren ließ.

Die waren auf Einladung des Stadtanzeigers zu dem Dreh gekommen. Auf www.lokalkompass.de/421660 hatte die Redaktion über den Dreh berichtet und alle Interessierten zum großen Finale nach Langenberg eingeladen.
„Wir waren eine Woche lang mit einem zwölfköpfigem Handwerkerteam und einem zehnköpfigen Drehteam vor Ort“, sagte Knut Böttcher, Aufnahmeleiter der UFA. In Langenberg wurde die 163. Baustelle fertiggestellt, und auch diesmal kam zum Schluss Hektik auf. Da blieb zunächst keine Zeit für ein Gruppenbild mit den Handwerkern oder Autogrammwünsche der Fans. Der Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest, teilte die Pressestelle von RTL II mit. Mögliche Termine sind im Herbst 2014 oder Anfang 2015. Eines ist aber sicher: Frauke und ihre drei Kinder sind inzwischen eingezogen ins „Zuhause im Glück“.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen