Neuwahlen beim MGV Einigkeit Volmarstein

Der MGV "Einigkeit" Volmarstein lud seine Sänger am Samstag, 2. Februar 2013 in das Burghotel zur Jahreshauptversammlung ein. Der 1. Vorsitzende ließ in seinem Jahresbericht das alte Jahr revuepassieren. Nach dem Bericht des 1. Kassierers und der Kassenprüfer wurde dem gesamten Vorstand die Entlastung erteilt. Zentrales Thema der Versammlung waren die Vorstandswahlen. Erfreulicherweise wurden der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Gehnich und der 2. Vorsitzende Reinhard Flegel in ihren Ämtern bestätigt. Auch Wolfgang Krecek als 1. Kassierer und Pressewart so wie Günter Richter als 2. Kassierer wurden wiedergewählt. Die Aufgaben des 1. Notenwartes übernahm weiterhin Bernd Garthe, seine Stellvertreter sind wie bisher Dieter Spies und Paul Vorberg. Neuer 1. Geschäftsführer wurde Reinhard Flegel, sein Stellvertreter Mike Dickmann, der auch Internetbeauftragter blieb.
Anschließend gab R. Flegel eine Vorschau über die für 2013 geplanten Veranstaltungen. Neben einigen vereinsinternen Veranstaltungen und Gesangsbeiträgen zu verschiedenen Geburtstagsfeiern werden sich die Sänger bei vielen Gelegenheiten der Öffentlichkeit präsentieren. Am 28.4. ist die Teilnahme beim Tag des Liedes des MGV Wengern eingeplant. Am 16. Juni veranstaltet der MGV traditionsgemäß seinen Tag des Liedes mit befreundeten Chören auf der Terrasse des Burghotels, wo wieder viele Gastvereine erwartet werden. Weitere Auftritte gibt es im Laufe des Jahres bei Veranstaltungen in Volmarstein (u.a. Dorffest am 28./29.6. und Volmarsteiner Advent am 14.12.) sowie bei Sommerfesten befreundeter Chöre. Geplant ist auch ein Herbstkonzert am 13.Oktober.
Der Verein sucht weiterhin Interessenten am Chorgesang; sie sind herzlich dienstags um 20:00 Uhr zu einer "Schnupperprobe" in das Burghotel Volmarstein, Am Vorberg 12, eingeladen. Weitere Informationen findet man auch auf der Webseite des Vereins unter www.meinchor.de/mgv-einigkeit-volmarstein.

Autor:

Wolfgang Krecek aus Wetter (Ruhr)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.