Wetter (Ruhr) - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Am Samstag, den 16. Oktober, geht es für die Mannschaft von Headcoach Chris Harris zu den Eisbären Bremerhaven, ehe am Sonntag, den 17. Oktober, in der Krollmann Arena das Benefizspiel zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe gegen das Theater Hagen ansteht.

Benefizspiel am Sonntag in Hagen
Das Spiel von Eis und Feuer: Phoenix muss Samstag gegen die Eisbären in Bremerhaven ran

Erst die Arbeit, dann die gesellschaftliche Verpflichtung. So lässt sich der kommende „Doppelspieltag“ für Phoenix Hagen bezeichnen. Am Samstag, den 16. Oktober, geht es für die Mannschaft von Headcoach Chris Harris zu den Eisbären Bremerhaven, ehe am Sonntag, den 17. Oktober, in der Krollmann Arena das Benefizspiel zugunsten der Opfer der Flutkatastrophe gegen das Theater Hagen ansteht. Der Tipoff im hohen Norden ist für 19 Uhr angesetzt. Die Partie wird wie immer auf Sportdeutschland.TV via...

  • Hagen
  • 15.10.21
Ab sofort können die Bürgerinnen und Bürger unter www.mhkbg.nrw/nrwstaedtewow über die schönsten Städtebauprojekte abzustimmen.

50-jähriges Jubiläum der Städtebauförderung
Jetzt abstimmen! Herdecke nimmt mit Kampsträter Platz am landesweiten Fotowettbewerb teil

Dieses Jahr ist für die Städtebauförderung ein ganz besonders: Sie feiert 50-jähriges Jubiläum. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen stellt die besonderen Errungenschaften der Städtebauförderung deshalb mit einem eigenen Wettbewerb „50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Auch Herdecke beteiligt sich an dem Wettbewerb. Ab sofort können die Bürgerinnen und...

  • Herdecke
  • 16.07.21
Bürgermeister Frank Hasenberg, Klimaschutzmanager Niklas Kuhr (hinten) und Torsten Mendel (re.) vom Unternehmen Abus freuen sich mit den erfolgreichen Stadtradlern Stephanie und Olaf Krämer.

942 Kilometer führen zum Sieg
Preise für erfolgreiche Stadtradler: Stephanie und Olaf Krämer als bestes Team geehrt

"Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Aktion Stadtradeln.“ Mit diesen Worten überreichte Bürgermeister Frank Hasenberg Stephanie und Olaf Krämer als bestes Team einen Fahrradhelm der Firma Abus. Er bedankte sich auch in Richtung von Torsten Mendel von der Firma Abus, die nicht nur die Helme beisteuerte, sondern auch als Sponsor der Aktion Stadtradeln auftrat. Die Stadt Wetter war in diesem Jahr erstmals bei der Aktion dabei und insgesamt 190 Aktive erradelten im...

  • Wetter (Ruhr)
  • 16.07.21
Der Stadtsportbund Hagen lädt montags von 17 bis 19 Uhr auf die Bezirkssportanlage Haspe ein.

Ran an das Abzeichen
Sportabzeichen machen: Diese Trainingstermine sind für das Sportabzeichen vorgesehen

Die Trainingstermine für das Deutsche Sportabzeichen finden auch in den Sommerferien statt. Der Stadtsportbund Hagen lädt montags von 17 bis 19 Uhr auf die Bezirkssportanlage Haspe ein. Haspe. In der Sportanlage Hoheleye geht es ebenfalls montags, aber um 17.30-19.30 Uhr sportlich zu. Die Kampfbahn Struckenberg in Eilpe begrüßt montags von 19 bis 20.30 Uhr die Sportsfreunde und die Kampfbahn Boelerheide steht ebenfalls montags von 16.30 bis 18 Uhr bereit. Mittwochs wird das Abzeichen von 15 bis...

  • Hagen
  • 16.07.21
  • 1
2 Bilder

Taekwondo
Anna Monika Siepmann bleibt während der Coronapandemie mit Online-Training fit

Heute, 10. Juli, nimmt die Herdeckerin Anna Monika Siepmann am ersten Bundeskaderlehrgang in Taekwondo teil. Die Sichtung ist für die 17-jährige Athletin ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Europäischen Meisterschaft, die Ende des Jahres in Portugal stattfinden sollen. Ein weiteren wichtigen Schritt, um dafür nominiert zu werden, hat Siepmann kürzlich schon gemacht. Sie hat eine Goldmedaille beim ersten Bundesranglistenturnier der Deutschen Taekwondo Union geholt. Von Vera Demuth Zwar steht...

  • Herdecke
  • 10.07.21
Die aktuell niedrigen Inzidenzwerte in Hagen bringen weitere Lockerungen für den Besuch des Westfalenbades mit sich. Entsprechend der aktuellen Coronaschutzverordnung ist der Zugang zum Westfalenbad ab jetzt ohne den Nachweis der 3Gs (getestet, genesen oder geimpft) möglich.

Niedrigen Inzidenzwerte
Schwimmfreunde aufgepasst: Besuch des Hagener Westfalenbades ist ohne eines 3Gs möglich

Die aktuell niedrigen Inzidenzwerte in Hagen bringen weitere Lockerungen für den Besuch des Westfalenbades mit sich. Entsprechend der aktuellen Coronaschutzverordnung ist der Zugang zum Westfalenbad ab jetzt ohne den Nachweis der 3Gs (getestet, genesen oder geimpft) möglich. Dies gilt, solange die Inzidenzwerte in Hagen unter 10 liegen. Sobald die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 10 liegt, ist der Nachweis der 3Gs wieder Pflicht. Die weiteren Regelungen Die maximale Anzahl der...

  • Hagen
  • 09.07.21
Der Kinder- und Jugendcircus der Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen schlägt dieses Jahr seine Zelte an den Elbershallen in der Hagener Innenstadt auf.

An den Elbershallen
Endlich wieder Circuszeit: Quamboni zeigt Zirkusprogramm „Q-Markt!“ in den Ferien

Nachdem Quamboni im letzten Jahr keine Vorstellungen geben konnte und stattdessen als Straßenzirkus verschiedene soziale Einrichtungen besuchte, ist es in diesem Jahr wieder soweit. Hagen. Für die letzten drei Wochen der Sommerferien schlägt der Kinder- und Jugendcircus der Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen wieder seine Zelte an den Elbershallen in der Hagener Innenstadt auf. Das Team aus ehrenamtlichen Helfer vollendet dort gemeinsam mit den jungen Artisten die Produktion des diesjährigen...

  • Hagen
  • 08.07.21
Die Freude über das deutliche "grüne Licht" der Liga ist groß.

Neues bei Phoenix Hagen
Lizenz für ProA ohne Auflagen: Zum vierten Mal infolge rundum positive Bewertung durch die Liga

Die BARMER 2. Basketball Bundesliga hat am 1. Juli 2021 die Vergabe der Lizenzen für die Spielzeit 2021/2022 in der ProA und ProB bekanntgegeben. Phoenix Hagen erhält sie zum vierten Mal infolge ohne Auflagen. Die Freude über das deutliche "grüne Licht" der Liga ist groß. "Nach der Insolvenz 2016 haben wir uns auf die Fahne geschrieben, wirtschaftlich nie wieder in Schieflage zu geraten. Dieses Ziel haben wir nachhaltig erreicht", sagt Phoenix-Geschäftsführer Patrick Seidel. "Trotz Corona haben...

  • Hagen
  • 08.07.21
Eröffnen den neuen Kunstrasenplatz an der Alexanderstraße, von links: Timo Schisanowski (Vorsitzender Sport- und Freizeitausschuss), Karsten-Thilo Raab (Leiter Servicezentrum Sport), Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Ralf Kriegel (stellvertretender Leiter Servicezentrum Sport), Dietmar Thieser (ehemaliger Vorsitzender Sport- und Freizeitausschuss) und Bau- und Sportdezernent Henning Keune.Foto: Linda Kolms/Stadt Hagen

Endlich eröffnet
Schöner neuer Platz: Kunstrasenplatz an der Alexanderstraße seiner Bestimmung übergeben

Hagens Fußballwelt ist um einen weiteren, zeitgemäßen Platz reicher: An der Alexanderstraße konnte der neue Kunstrasenplatz offiziell durch Oberbürgermeister Erik O. Schulz seiner Bestimmung übergeben werden. Der bisherige Tennenplatz war nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Gelände einer ehemaligen Ziegelei angelegt worden. Damals wurde das Areal mit Kriegsschutt mehr als zehn Meter hoch aufgeschüttet, ehe 1955 der damalige Aschenplatz eingeweiht wurde. Mit Ratsbeschluss vom 28. März 2020 wurde...

  • Hagen
  • 04.07.21
David Jurisic (Mitte) wird herzlich von seinem Trainer Stefan Neff (links) und VfL-Geschäftsführer Joachim Muscheid (rechts) in Hagen empfangen. Foto: VfL Eintracht Hagen

Neues bei der Eintracht
,,Großes europäisches Talent" kommt : David Jurisic wechselt vom Wilhelmshavener HV nach Hagen

David Jurisic wechselt vom Wilhelmshavener HV zum 2. Liga-Aufsteiger VfL Eintracht Hagen und unterschreibt einen Drei-Jahres-Vertrag. Der 19-Jährige, der überwiegend im rechten Rückraum spielt, ist in Neuss geboren und durchlief die Jugendabteilungen seines Heimatvereins und der Rhein Vikings. Für Bayer Dormagen spielte David bereits in der Jugendbundesliga, kam sogar schon mit nur 16 Jahren in der 2. Handball-Bundesliga für die Rhein Vikings zum Einsatz und konnte mit fünf Toren in seinen...

  • Gevelsberg
  • 26.06.21
Der Ruderclub veranstaltet zwei Schnupperruder-Wochenenden für Kinder und Erwachsene und lädt herzlich ein.

Auf Kurs
Schnupperrudern für Kinder und Erwachsene: Ruderclub „Westfalen“ Herdecke lädt ein

Der Ruderclub „Westfalen“ Herdecke freut sich, aufgrund der aktuell niedrigen Inzidenz und den damit verbundenen Lockerungen das Vereinsleben wieder aufleben lassen zu können. Dazu gehören auch Veranstaltungen wie das traditionelle Schnupperruder-Wochenende für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene! Da das Aktions-Wochenende für Interessierte im vergangenen Jahr ausfallen musste, veranstaltet das Team des Ruderclubs gleich zwei Schnupperkurse in diesem Jahr: Teil 1 – Freitag bis Sonntag, 2. bis 4....

  • Hagen
  • 26.06.21
Die Hagener Sportwelt trauert um Egon Nießen.

Hagener Sportwelt trauert
Verstarb am 11. Juni: Trauer um langjährigen Sportamtsleiter Egon Nießen

Mehr als zweieinhalb Jahrzehnte prägte Egon Nießen den Sport in Hagen ganz wesentlich mit. 27 Jahre lang stand er an der Spitze des Sportamtes der Stadt Hagen, dem Vorläufer des heutigen Servicezentrum Sport (SZS). Am 11. Juni verstarb der gebürtige Mönchengladbacher wenige Tage nach Vollendung des 86. Lebensjahres. Unter Federführung von Egon Nießen, der bis 1997 an der Spitze des Sportamtes stand, wurde in den 1970er Jahren zahlreiche neue Sportstätten realisiert. Angefangen vom...

  • Hagen
  • 20.06.21
Die Freude nach dem Sieg war riesengroß.

Mit geschlossener Mannschaftsleistung in 2. Handballbundesliga
VfL Eintracht Hagen macht den Aufstieg perfekt

Es ist geschafft und die Aufstiegsrunde kann nach einer außergewöhnlichen Corona-Saison mit dem Aufstieg in die 2. Handballbundesliga vollendet werden! Die Schlusssirene ertönt, es regnet grün-gelbe Luftballons und alle Eintrachtler liegen sich in den Armen. Das Ziel ist erreicht! Das 5-Tore-Polster aus dem Finalhinspiel wurde durch das souveräne Auftreten in Oppenweiler nie gefährdet und der deutliche Sieg von 33:39 (16:17) nach 60 Minuten steht für sich. Der Tag begann für die Eintracht mit...

  • Hagen
  • 14.06.21
Neue Geräte im Outdoor-Geräte-Park in Haspe sind jetzt eingeweiht worden.

Fit bleiben
Mehr Trimm-dich für jedermann: Outdoor-Geräte-Park in Haspe erweitert

Im Herbst 2019 befasste sich der Vorstand des TSV Berge-Westerbauer 1879 mit der Erweiterung des im Mai 2018 eröffneten Parks. Die Sparkassenstiftung HagenHerdecke, die Bezirksvertretung Haspe und die Interessengemeinschaft Hasper Sportvereine sagten damals auch zu dieser Erweiterung ihre finanzielle Unterstützung zu. Die Firma playfit GmbH aus Hamburg unterbreitete mit der Auswahl der drei jetzt hier stehenden Geräte einen Vorschlag zur Ergänzung des Geräte-Parks. Die Ausbildungsgruppe des...

  • Hagen
  • 13.06.21
Der Hasper Bezirksbürgermeister Horst Wisotzki (l.) und Dieter Friedhoff zogen die glücklichen Gewinner

Finanzielle Unterstützung
Haspe unterstützt den Jugendsport: Jugendsportförderung über 3.000 Euro

In den vergangenen Jahren war die Förderung des Jugendsports ein besonderes Anliegen der Bezirksvertretung Haspe. Hierin sieht sie einen wesentlichen Beitrag für die bezirkliche Jugendarbeit. Zum 24. Mal hat die Bezirksvertretung Haspe nun beschlossen, die Schüler- und Jugendarbeit finanziell zu unterstützen. Die frühere „Trikotverlosung“ wurde umbenannt und hat sich in einen „Zuschuss zur Förderung der Schüler- und Jugendarbeit“ entwickelt. Für diesen Zweck wurden in diesem Jahr wieder 3.000...

  • Hagen
  • 12.06.21
Zur Fahrrad-Demo in Hohenlimburg versammelten sich am 5. Juni mehr als 80 Menschen auf Einladung der Initiative Verkehrswende Hagen.

#MehrRadinHagenWagen
Für die Verkehrswende: Über 80 Fahrer bei Fahrrad-Demo in Hohenlimburg

Zur Fahrrad-Demo in Hohenlimburg versammelten sich am 5. Juni mehr als 80 Menschen auf Einladung der Initiative Verkehrswende Hagen. Anhand einer Tour über 20 Kilometer Länge mit vielen Hagen-typischen Anstiegen wollten die Teilnehmenden zeigen, dass das Fahrrad auch in Hagen eine brauchbare Alternative zum motorisierten Individualverkehr darstellt und die Lokalpolitik ermutigen, den Ausbau einer entsprechenden Infrastruktur voranzutreiben. Bei der einleitenden Kundgebung deutete die Initiative...

  • Hagen
  • 10.06.21
Matze hat "Bock" und bleibt für Phoenix Hagen weiter am Ball.

Kaderplanung auf Hochtouren
„Matze“ bleibt ein Feuervogel: Phoenix vermeldet wichtige Personalie auf der Centerposition

Die Kaderplanung bei Phoenix Hagen für die Saison 2021/22 läuft auf Hochtouren – und die Reihe der Personalien beginnt gleich mit einem echten Kracher: Marcel Keßen, der erst im Januar in die Volmestadt zurückgekehrt war, bleibt ein Feuervogel! Das gaben Phoenix Geschäftsführer Patrick Seidel und Headcoach Chris Harris bekannt. Der 24-jährige Keßen war im Winter vom Ligarivalen Eisbären Bremerhaven nach Hagen gewechselt, nachdem Phoenix verletzungsgeplagt auf der Suche nach Verstärkung war. Und...

  • Hagen
  • 04.06.21
Der Sommer naht. In der Volmestadt hat bereits seit Freitag das Freibad Hestert seine Pforten geöffnet.

Schwimmen für Genese, Geimpfte und negativ Getestete möglich
Ab ins kühle Nass: Freibad Hestert hat seit heute wieder geöffnet

Das Freibad Hestert hat seit Freitag wieder geöffnet. Damit startet Hagenbad zum frühestmöglichen Termin nach dem Lockdown in die Freibadsaison 2021. Allerdings gibt es beim Badbesuch wieder einiges zu beachten: angefangen von der maximalen Besucherzahl, über die drei G-Regelung bis zur Gästeregistrierung über die Luca-App. Möglich ist die Eröffnung, da die Inzidenzzahlen in Hagen an fünf Tagen in Folge unter einem Wert von 100 lagen. Allerdings darf das Freibad ausschließlich zur Sportausübung...

  • Hagen
  • 04.06.21
Wird es am Samstagabend, beim letzten Eintracht-Heimspiel der Saison, wieder jubelnde Hagener in der Krollmann-Arena geben?

Finale - Teil 1
Gelingt der Aufstieg? VfL Eintracht Hagen empfängt den HC Oppenweiler

 Acht Monate ist es bereits her, dass der VfL Eintracht Hagen mit einem Heimspiel die Saison 20/21 eröffnet hat. Nun schließt sich am Samstag um 19 Uhr der Kreis mit dem letzten Heimspiel und auch definitiv dem vorletzten Pflichtspiel in dieser Saison, denn: nach den kommenden beiden Spielen steht fest, wer in die 2. Handball-Bundesliga aufsteigt. Die Eintracht hat lange auf diese Endspiele warten müssen und freut sich nun auf zwei packende Duelle gegen den Anwärter aus dem Süden. VfL-Trainer...

  • Hagen
  • 04.06.21
Mit dem richtigen Schuhwerk, ausreichender Flüssigkeitszufuhr und Funktionskleidung kann der Laufspaß beginnen.

Joggen im Frühling
Jetzt beginnt die Laufsaison: Diese Tipps sollten Hobbyläufer in der Region beachten

Joggen gehört zum Frühling dazu. Denn die Sonne macht Lust auf Bewegung und lockt ins Freie. Doch die Crux liegt in der richtigen Dosis, ob für Neu-Einsteiger oder für erfahrene Läufer. Bewegung tut gut und ist gesund. Doch welche Strategien helfen beim Einsteigen und Dranbleiben? „Laufen ist ein Sport, der sich insbesondere in Zeiten der Corona-Pandemie noch größerer Beliebtheit erfreut. Für den gesunden Start in die beginnende Laufsaison sollten Hobbyläufer unbedingt einige Dinge im Bereich...

  • Hagen
  • 29.05.21
Im Hinspiel überzeugten die Spieler des VfL Eintracht Hagen. Mit 14 Toren Vorsprung geht es am Samstag ins Rückspiel.

Mit 14 Toren Vorsprung
Rhythmus beibehalten: VfL Eintracht Hagen am Samstag gegen HSG Krefeld

Mit einem Vorsprung von 14 Toren am Samstag um 19 Uhr gegen Krefeld in die ,,zweite Halbzeit" zu gehen, vermag auf der einen Seite viel Sicherheit geben, auf der anderen Seite aber auch viel Anspannung nehmen. Für VfL-Trainer Stefan Neff aber kein Grund, sich zurückzulehnen.  ,,Wir werden das Spiel genau so angehen, wie das Hinspiel. Es sind erst 50 Prozent gespielt und wir sind noch nicht weiter. In dieser Phase der Saison dürfen wir uns keinen Leistungsabfall erlauben und wir wollen im...

  • Hagen
  • 29.05.21
Keeper Tobias Mahncke parierte großartig.
3 Bilder

Ausrufezeichen!
VfL Eintracht Hagen mit Auswärtserfolg

HSG Krefeld - VfL Eintracht Hagen 21:35 (11:15) Mit einer beeindruckenden Leistung und einem auch in der Höhe verdientem 21:35 Auswärtserfolg erarbeitet sich der VfL Eintracht Hagen eine sehr gute Ausgangssituation für das Rückspiel. ,,Die Mannschaft war von dem Trainerteam hervorragend auf das Spiel eingestellt. Man hat richtig gesehen, wieviel Lust die Jungs hatten, dieses Spiel zu spielen. Das war heute erste Sahne, aber wir werden natürlich mit aller Seriosität in das Rückspiel gehen und...

  • Hagen
  • 25.05.21
Showdown im Kampf um einen Aufstiegsplatz für die 2. Handball-Bundesliga! Die Vorrundenspiele sind beendet und der VfL Eintracht Hagen trifft im Viertelfinale auf die HSG Krefeld um Trainer Maik Pallach. Jeweils in einem Hin- und Rückspiel duellieren sich die beiden Teams, die sich aus einigen Vorbereitungsspielen gut kennen.

Alles oder Nichts
Spannendes Viertelfinale: VfL Eintracht Hagen heute in Krefeld zu Gast

Die Vorrundenspiele sind beendet und der VfL Eintracht Hagen trifft am heutigen Samstag um 19 Uhr im Viertelfinale auf die HSG Krefeld um Trainer Maik Pallach. Jeweils in einem Hin- und Rückspiel duellieren sich die beiden Teams, die sich aus einigen Vorbereitungsspielen gut kennen. Damals konnte jedes Team jeweils ein Spiel für sich gewinnen, was für VfL-Trainer Stefan Neff für die "Qualität der beiden Mannschaften spricht". Dabei verlief die Vorrunde für beide Teams ziemlich unterschiedlich....

  • Hagen
  • 22.05.21
Stadtradeln in Wetter.
2 Bilder

Aktuelles vom Stadtradeln: Herdecke und Wetter treten kräftig in die Pedale

Seit dem 1. Mai radeln viele Bürgerinnen und Bürger aus Herdecke und Wetter beim diesjährigen Stadtradeln mit. Herdecke nimmt zum achten Mal, Wetter zum ersten Mal an der Kampagne des Klima-Bündnis teil. Nun heißt es Endspurt beim Radeln für ein gutes Klima. Interessierte können sich noch bis einschließlich 21. Mai anmelden, ein Team gründen oder einem bestehenden Team beitreten, um Kilometer für Herdecke oder Wetter zu sammeln. Dank der Unterstützung von verschiedenen Sponsoren gibt es viele...

  • Hagen
  • 20.05.21

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.