Wetter (Ruhr) - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Eine Spielszene aus dem ersten Heimspiel gegen Habenhausen. Die Eintracht ging als Sieger vom Parkett.

3. Handball-Bundesliga
VfL Eintracht Hagen empfängt am Sonntag Cloppenburg

Nach der spielerischen Zwangspause am vergangenen Wochenende folgt nun das zweite Saisonspiel für die Eintracht am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der Krollmann-Arena. Zu Gast ist der Aufsteiger TV Cloppenburg, die zunächst aufgrund von einer zweiwöchigen Quarantäne und anschließend noch aufgrund eines Wettkampf- und Trainingsverbotes im eigenen Landkreis noch gar kein Spiel in dieser Saison bestreiten konnten. Erst am vergangenen Montag stieg das Team um Trainer Barna-Zsolt Akacsos nach...

  • Hagen
  • 16.10.20

Auftakt zu einer besonderen Saison
ProA: Phoenix Hagen fährt zum Geisterspiel nach Leverkusen

Das wird alles andere als eine normale Saison: ProA-Ligist Phoenix Hagen tritt am Samstag, 17. Oktober, zum Saisonauftakt bei den BayerGiants Leverkusen an (19.30 Uhr, Ostermann-Arena). Ein Spiel, das leider ohne Zuschauer stattfinden muss: Auch in Leverkusen sorgt der hohe Inzidenzwert für leere Ränge. Und so muss der Gastgeber zwar auf lautstarke Unterstützung von bis zu 2.000 Zuschauern verzichten, aber auch die Feuervögel werden von ihren Fans nur aus der Ferne angefeuert werden...

  • Hagen
  • 16.10.20
Ab vier Stempeln kann man sich weiterhin seine Wanderurkunde in der Touristinformation abholen.

Wandern in Hagen
Urkunde mit dem Smartphone erwandern: 3TürmeWeg schreibt weiter Erfolgsgeschichte

Der 3 TürmeWEG im Stadtwald wurde kürzlich erneut zum Premiumweg gekürt. Für den beliebten Wanderweg ist es seit 2014 bereits die dritte Zertifizierung. Für eine erfolgreiche Prämierung durch das Deutsche Wanderinstitut gilt es, eine Reihe an Kriterien zu erfüllen. In diesem Jahr konnte der 3 TürmeWEG sogar drei Erlebnispunkte mehr erreichen als bei der letzten Zertifizierung im Jahr 2017. "Die konsequente Umsetzung des Konzeptes und die Idee einen Weg zu schaffen 'von Hagenern für Hagen'...

  • Hagen
  • 15.10.20
Verlängert vorzeitig den Vertrag bei seinem ,"Heimatverein": Stefan Neff.

Neff bleibt der Eintracht treu
VfL-Trainer verlängert seinen Vertrag vorzeitig : Vergangenes Auswärtsspiel wegen Coronafall abgesagt

Der VfL Eintracht Hagen hat zu Beginn der Saison eine wichtige Personalie unter Dach und Fach bringen können: Trainer Stefan Neff bleibt den Hagenern zwei weitere Jahre treu und verlängert seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2023. VfL-Geschäftsführer Joachim Muscheid gab die Vertragsverlängerung jetzt bekannt. "Die Zeit hat uns gezeigt, mit welcher Leidenschaft, Hingabe und fachlichem Know-How Stefan seine Arbeit ausfüllt. Wir möchten den Weg fortführen, den wir gemeinsam bei der...

  • Hagen
  • 15.10.20
Die Eintracht gewann das Testspiel in Hamm.

,,Das Ergebnis spricht Bände"
ASV Hamm - VfL Eintracht Hagen 21:23 (11:11)

Im letzten Test vor dem ersten Saisonspiel bestätigt der VfL Eintracht Hagen seine starke Form und spielt eine sehr gute Partie gegen den Zweitligisten ASV Hamm. Am Ende belohnen sich die Grün-Gelben mit einem 21:23 Sieg gegen den Favoriten und zeigen sich bereit für den Saisonstart. ,,Es war ein ganz anderes Spiel als in Ferndorf, viel kampfbetonter. Aber wir haben den Kampf super angenommen", lautet die Meinung vom zufriedenen VfL-Trainer Stefan Neff. Absolut ebenbürtig Die Eintracht...

  • Hagen
  • 27.09.20
Die Ausstellung „Rita Rohlfing - Passage Rot“ ist ab Sonntag für alle Interessierten zugänglich.

Nach Startschwierigkeiten
Passage ROT: Ausstellung von Rita Rohlfing startet in der Dörken-Galerie

Alles war pünktlich fertig, im März sollte sie eröffnet werden, doch dann hat der coronabedingte Shutdown alle Planungen durchkreuzt und nur wenige Fachleute konnten mit Sondergenehmigung die Ausstellung bisher besichtigen. Jetzt endlich aber ist ab Sonntag, 27. September, um 11 Uhr die Ausstellung „Rita Rohlfing - Passage Rot“ für alle Interessierten zugänglich. Dass Farben ein hochwirksames wie strategisch vielfältig einsetzbares Wahrnehmungsphänomen sind, beschäftigt nicht nur...

  • Hagen
  • 25.09.20
Die Sinfoniekonzerte des Philharmonischen Orchesters Hagen starten am 29. September. Den solistischen Part übernimmt die Geigerin Bomsori Kim.

In der Stadthalle
Erstes Sinfoniekonzert: Geigerin Bomsori Kim tritt beim Konzert in Hagen auf

Die Reihe der Sinfoniekonzerte des Philharmonischen Orchesters Hagen startet am 29. September 2020 mit Beginn um 19.30 Uhr in der Stadthalle Hagen. Auf dem Programm stehen zwei der berühmtesten Werke des klassisch-romantischen Repertoires. Zunächst erklingt das 1845 in Leipzig uraufgeführte Violinkonzert von Felix Mendelssohn Bartholdy, das mit seiner lyrisch-virtuosen Anlage zu den beliebtesten Solo-Konzerten des 19. Jahrhunderts gehört. Den solistischen Part dieser gleichermaßen...

  • Hagen
  • 25.09.20
Im Rahmen der Kampagne "Stadtradeln" soll erstmals ein temporärer Radweg entstehen, der auf den äußeren Fahrspuren der Trasse Enneper Straße/Kölner Straße (L700) geplant ist.

Gefährlich oder Sinnvoll?
Temporärer Radweg auf Enneper und Kölner Straße: Hagen radelt für das Klima

 Den Fahrradverkehr stärken und damit das Klima schützen - dafür setzt sich die Stadt Hagen auch in diesem Jahr mit der Teilnahme an der europaweiten Kampagne "Stadtradeln" des Klima-Bündnis, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas, von Freitag, 25. September, bis Donnerstag, 15. Oktober, ein. In diesem Rahmen soll zudem erstmals ein temporärer Radweg entstehen, der auf den äußeren Fahrspuren der Trasse Enneper Straße/Kölner Straße (L700) geplant ist. Der 1,4 Kilometer...

  • Hagen
  • 25.09.20
  • 2
Beim Testspiel in Ferndorf durften die Eintracht-Akteure jubeln.

Sieg im Testspiel gegen Ferndorf
Handball-Drittligist VfL Eintracht Hagen ist heiß auf den Saisonstart

TuS Ferndorf - VfL Eintracht Hagen 23:30 (13:17) Knapp zwei Wochen noch bis zum Saisonstart in der 3. Handball-Liga und die Eintracht präsentiert sich weiter in Topform. Beim Zweitligisten Tus Ferndorf, der die neue Halle Stählerwiese mit ca. 200 Zuschauern einweihte, gelang ein wirklicher Achtungserfolg mit einem am Ende klaren Sieg von 30:23. Das Spiel beginnt zunächst ausgeglichen und beide Mannschaften neutralisierten sich bis zum 3:3 in der sechsten Minute. In der Folge zeigten die...

  • Hagen
  • 23.09.20
Ein Sichtungstraining findet am 26. September statt.

Alle Interessierten sind eingeladen
Nachwuchshandballer aufgepasst: Sichtungstraining bei der Eintracht

Alle Nachwuchs-Handballer sind eingeladen Nachwuchshandballer aufgepasst: Der VfL Eintracht Hagen veranstaltet am Samstag, 26. September, von 10 bis ca. 11.30 Uhr ein Sichtungstraining für Jungs der Jahrgänge 2005, 2006 und 2007. "Trainieren beim Bundesliga-Nachwuchs des VfL Eintracht Hagen" - so lautet das Motto der unverbindlichen Trainingseinheit in der Sporthalle Mittelstadt am Bergischen Ring 82 in Hagen. Worum geht es? - In den kürzlich beendeten Qualifikationsrunden zu den...

  • Hagen
  • 19.09.20
 Die Stadt Wetter beantragt Fördermittel für die Sanierung des Sport- und Freizeitbades.

Investitionspaket Sportstätten
Fördermittel beantragt: Turnhallen und Sport- und Freizeitbad sollen saniert werden

 Die Stadt Wetter will in die umfassende Sanierung (1,4 Millionen Euro) der Brasberg–Turnhalle investieren. Möglich wird dies durch die Beantragung von Fördermitteln aus dem „Investitionspaket Sportstätten“, welches die Bundesregierung vor dem Hintergrund der Folgen der Corona-Pandemie beschlossen hat. Das Förderprogramm stellt Finanzhilfen für Gebäude und Einrichtungen, die zur Ausübung von einer oder mehreren Sportarten dienen und Anlagen für den Breitensport zur Verfügung. Neben der Halle...

  • Hagen
  • 18.09.20
Uwe Walter.

Neues aus Europas Ältestem Federfußballverein
Jahreshauptversammlung beim FFC Hagen: Uwe Walter zieht eine positive Bilanz

Corona-bedingt konnte der FFC Hagen erst jetzt seine eigentlich im Frühjahr geplante Jahreshauptversammlung abhalten. Uwe Walter, Vorsitzender von Europas ältestem Federfußballverein, konnte dabei eine überaus erfolgreiche Bilanz ziehen. Auch 2019 wurden wieder zahlreiche große Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene eingefahren. Nationalspieler Christopher Zentarra erkämpfte bei der Weltmeisterschaft in Frankreich Platz 5 mit der Mannschaft und Platz 6 im Mixed-Doppel, während...

  • Hagen
  • 18.09.20
Am Samstag ist der Graf-von-Galen-Ring eine Stunde Lang in der Hand von Radfahrern.

Angstfreies Radfahren
PopUp-Radweg-Aktion am Samstag: Graf-von-Galen-Ring bekommt für eine Stunde eine Fahrradspur

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Hagen plant am Samstag, 12. September, um 14 Uhr, mit Unterstützung vom ADFC Hagen und vom Hagener Forum für Fuß- und Radverkehr eine einstündige PopUp-Radweg-Aktion. Eine Autospur des Graf-von-Galen-Rings wird dabei ausschließlich dem Radverkehr zur Verfügung stehen. Das Mindestalter der Teilnehmer, die selber fahren wollen, ist acht Jahre. Startpunkt der Aktion ist um 14 Uhr an der Bahnhofsstraße in der Nähe zum Ring. Die Organisatoren möchten darauf...

  • Hagen
  • 11.09.20

Obergrenze von 300 Zuschauern muss eingehalten werden
Krisenstab lobt Hygienekonzept von Phoenix Hagen

Spiele mit mehr als 300 Zuschauern wird es bei Phoenix Hagen zunächst nicht geben. Allerdings hob der Krisenstab der Stadt Hagen in seiner heutigen Sitzung hervor, dass das vom Basketball-Zweitligist vorgelegte Hygienekonzept sehr engagiert und vorbildlich ausgearbeitet sei. Aufgrund der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung des Landes muss dennoch eine Obergrenze von 300 Zuschauern eingehalten werden. Betont wurde vom Krisenstab aber zugleich, dass bei entsprechenden Lockerungen des...

  • Hagen
  • 10.09.20
Pause beim Testspiel von Phoenix Hagen gegen Artland Giants.

Zweite Auflage des Matthias-Grothe-Turniers
JBBL-Teams aus ganz Deutschland beim Härtetest in Hagen

Was im vergangenen Jahr bereits ein voller Erfolg war, soll auch in diesem Jahr zu einem Treffen einiger der besten Nachwuchsteams in Deutschland werden: Am Wochenende des 12. und 13. September findet das 2. Matthias-Grothe-Turnier statt. Damit soll erneut an die unübertroffene Jugendarbeit von Mentor und Phoenix-Legende Matthias Grothe erinnert werden, der vor fast drei Jahren viel zu früh im Alter von nur 39 Jahren verstarb. Und erneut wollen natürlich auch die Teams die Arbeit des...

  • Hagen
  • 09.09.20
Am 6. September findet eine Führung über den 3TürmeWEG statt.

Führung über den 3TürmeWEG
Hagen und die drei Türme: Wanderung im September über den Premiumwanderweg

 Hagen. Eine Wanderung über den 3 TürmeWEG in Hagen ist immer wieder ein Erlebnis. Und unter fachkundiger Führung kann man nebenbei auch noch eine Menge über Hagen erfahren. So geht es am Sonntag, 6. September, wieder auf eine kulturelle Entdeckungsreise über eine Teilstrecke des ersten Premiumwanderweges im Ruhrgebiet. Themenschwerpunkte der Führung sind die Geschichte von Hagen, ihre Entwicklung, Industrie und Kultur. Auch die eine oder andere Sage wird dabei zum Besten gegeben. Die Tour...

  • Hagen
  • 28.08.20
Das Lennebad in Hohenlimburg öffnet wieder seine Pforten.

Ab September
Hallenbadsaison beginnt im Richard-Römer-Lennebad: Schwimmen ist unter Corona-Auflagen möglich

Ab kommenden Dienstag, 1. September, ist das Richard-Römer-Lennebad in Hohenlimburg wieder geöffnet. Wie in den anderen Hagener Bädern, kommt auch hier ein gefordertes Infektions- und Zutrittskonzept mit entsprechenden Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen zur Anwendung. Unter anderem dürfen im Schwimmbadbereich maximal nur 44 Besucher anwesend sein - in der Sauna sind acht Personen zulässig. Die Vorgaben der Abstandsregeln und der Maskenpflicht sind einzuhalten. Das Dampfbad ist geschlossen und...

  • Hagen
  • 28.08.20
Sabine Bock, Leiterin der Hauptstelle in der Stiftsstraße der Sparkasse HagenHerdecke, Sonja Fielenbach, Lokale Agendabeauftragte, Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, Iris Wasser Managerin / Vertrieb Marktbearbeitung bei der DEW21 und Veronika Riepe, Geschäftsführerin des Zweibrücker Hofs.

Im September
Herdecke radelt für ein gutes Klima um die Wette: Kampagne „Stadtradeln“ findet zum siebten Mal statt

Fahrrad fahren, Kilometer sammeln und das Klima schützen – das ist der Leitgedanke der Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses. Die Stadt Herdecke tritt vom 5. bis 25. Septembers bereits zum siebten Mal für mehr Klimaschutz in die Pedale und beteiligt sich an dem bundesweiten Wettbewerb. Die Kampagne dient der Förderung des Null-Emissions-Fahrzeugs Fahrrad im Straßenverkehr, um u. a. Luftschadstoffe und Lärm zu reduzieren und die Lebensqualität in Städten und Gemeinden deutlich zu...

  • Herdecke
  • 20.08.20
Schon bald wird in der 2. Baskeball-Bundesliga wieder gespielt.

2. Basketball-Bundesliga
Die Spielpläne für die ProA und ProB stehen fest

Am 16. Oktober wird die 2. Basketball Bundesliga in die Saison 2020/2021 starten. Nun stehen die Spielpläne für die ProA und ProB der kommenden Saison fest. Zum Saisoneröffnungsspiel am 16. Oktober empfangen die RÖMERSTROM Gladiators Trier die Lokalrivalen der MLP Academics Heidelberg. Auch die ProB erhält in diesem Jahr erstmalig ein Eröffnungsspiel, welches ebenfalls am 16. Oktober zwischen den WWU Baskets Münster und den Iserlohn Kangaroos ausgetragen wird. „Die derzeitige Situation...

  • Hagen
  • 19.08.20
Joel Aminu

2. Basketball-Bundesliga
Phoenix Hagen bindet Leistungsträger Joel Aminu

Das lange Warten hat endlich ein Ende. Mit der Unterschrift von Joel Aminu unter seinen neuen Arbeitsvertrag kann Phoenix Hagen ein wichtiges Zeichen setzen und den Kader auf dieser Position vervollständigen. Aminu kam als unbeschriebenes Blatt zur Saison 2017/2018 aus Ehingen. Damals als letzter Spieler der Rotation. Schnell allerdings wusste der heute 23-jährige mit seinem Talent und Arbeitseifer zu überzeugen. Folgerichtig war er der erste Spieler, mit dem man nach nur sechs Monaten...

  • Hagen
  • 12.08.20
Nach Rücksprache mit dem Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) besteht keine Möglichkeit, die Flächen ausreichend zu wässern.

Servicezentrum Sport infomiert
Hitzewelle zwingt Sport in die Knie: Rasenplätze in Hagen gesperrt

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit weist das Servicezentrum Sport darauf hin, dass die Rasenplätze im Ischelandstadion, am städtischen Höing und in der Kampfbahn Boelerheide bis auf Weiteres gesperrt bleiben. Nach Rücksprache mit dem Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) besteht keine Möglichkeit, die Flächen ausreichend zu wässern. Auf dem Rasenplatz im Kirchbergstadion ist aktuell eine Baustelle wegen einer defekten Beregnungsanlage, deshalb kann dieser Platz ebenfalls nicht genutzt...

  • Hagen
  • 11.08.20
Auch am Rathaus von Wetter wird Station gemacht.

Heimat entdecken
Wetters schöne Seiten vom Bus aus kennenlernen: Stadtmarketing veranstaltet erste Stadtrundfahrt

Erstmals in diesem Jahr lädt der Stadtmarketing für Wetter. am Sonntag, 16. August wieder zu einer seiner Stadtrundfahrten ein – diesmal inklusive Kaffee und Kuchen. Für alle, die sich gern erst etwas später auf eine Erkundungstour durch das Wetteraner Stadtgebiet machen möchten, ist dies das richtige Angebot, denn der Startzeitpunkt ist um 14 Uhr. Die Rundfahrt, moderiert von Stadtführerin Petra Paul, beinhaltet unter Berücksichtigung der in Corona-Zeiten vorgegebenen Hygienevorschriften...

  • Hagen
  • 09.08.20
In Hagen starten neue Sportkurse.

Termine
Sport und Spiel, Musik und Spaß: Fitnesskurse des Servicezentrums Sport Hagen

Gesundheitliche Aspekte, Sport und Spiel, teilweise mit rhythmischer Musik, Spaß und Kommunikation – all das steht ab Mittwoch, 12. August, bis Freitag, 18. Dezember, bei den wieder startenden Fitnesskursen des Servicezentrums Sport (SZS) im Vordergrund. Folgende Kurse stehen zur Auswahl: Gymnastik, Sport und Spiel für Damen montags von 18.30 bis 20 Uhr in der Turnhalle Heideschule, Heideschulweg 12, in Hohenlimburg; dienstags und mittwochs von 16.45 bis 18.15 Uhr in der Turnhalle des...

  • Hagen
  • 09.08.20
  • 1
Wehrwalze
2 Bilder

Konstruktion von1920
Sanierte Wehrwalze: Arbeiten erfordert Spezialwissen über frühere Stahlbautechniken

Die Sanierung der Wehrwalze III am Hengsteysee geht dem Ende entgegen. Zwischen 1926 bis 1933 errichtete der Ruhrverband mit dem Hengstey-, Harkort- und Baldeneysee drei Ruhrstauseen, die durch imposante Wehrwalzen aus Stahl eingestaut werden. Das Walzenwehr des 1929 eröffneten Hengsteysees war zur Bauzeit das europaweit größte seiner Art. Anfang des 20. Jahrhunderts hatte ein Ingenieur der MAN Gustavsburg das Wehrwalzenprinzip entwickelt, das sich in den folgenden Jahrzehnten als gängige...

  • Hagen
  • 08.08.20
  • 1

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.